Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs

Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH

Von: K2-Consult GmbH  31.05.2014
Keywords: Schadenregulierung, Maklerverwaltungssoftware, Versicherungsbranche

Wenn sich ein Schadenfall ereignet hat, dann stellt sich sofort die Frage nach dem Versicherungsschutz. War das Ereignis versichert? Gibt es weitere Umstände zu berücksichtigen? Die Erwartung des Versicherten ist, dass der Versicherungsmakler ihm zur Seite steht und über diese Dinge Auskunft geben kann. Das geht am besten mit einer geeigneten Maklerverwaltungssoftware. Im Schadenfall oder Leistungsfall zeige sich, wie gut ein Versicherungsunternehmen arbeitet. So ähnlich hat das jetzt der Bereichsleiter Schaden der Generali Versicherungen, M. Jetzlsperger gesagt. (Versicherungsbote, 19.05.2014). Soll der Versicherungsmakler aber für seinen Kunden, den Versicherten eintreten, dann muss er genau wissen, welche Risiken vertraglich abgesichert waren, ob ein Selbstbehalt vereinbart war usw. Deshalb besteht die alte Regel „Schaden folgt Vertrag“. Und deshalb bietet eine Maklerverwaltungssoftware sinnvoller Weise ihrem Nutzer für die Schadenverwaltung auch die Kunden- und die Vertragsverwaltung an. Denn bei Fragen zu den versicherten Risiken ist der Versicherungsmakler oder Inhouse Broker dann nur einen „Mausklick“ vom Vertrag und den Vertragsinformationen entfernt. Eine typische Schadenerfassung beginnt also mit der telefonischen Meldung des Schadens seitens des Versicherten. Der Sachbearbeiter erkennt – sofern Telefonanlage und Maklerverwaltungssoftware „miteinander sprechen“ – den Anrufer und kann ihn mit Namen begrüßen. Während der Versicherte seinen Schaden meldet, sucht der Mitarbeiter anhand des Namens über eine integrierte Systemsuche nach dem richtigen Vertrag und erfasst zu diesem Vertrag den Schaden. Dann kann eine Schadenmeldung an den Versicherer erfolgen und die Regulierung angestoßen werden. Hat der Versicherungsmakler eine Regulierungsvollmacht, so können noch weitere Prozessschritte bis hin zu den Zahlungsflüssen aus einer umfassenden Maklerverwaltungssoftware heraus stattfinden. Außerdem kann jeglicher anfallende Schriftverkehr zu einem Prozess „angeheftet“ werden. In der Maklerverwaltungssoftware GIN-AX können alle diese Schritte der Schadenerfassung bis hin zur Schadenregulierung abgebildet werden. Damit hat der Versicherungsvermittler oder Inhouse Broker alle Informationen in seinem System dokumentiert und kann jederzeit für seinen Kunden im Besten Sinne tätig werden. Bei Interesse an der Maklerverwaltungssoftware GIN-AX werden weiterführende Informationen gerne auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Keywords: k2 insurance link gmbh, Maklerverwaltungssoftware, Schadenregulierung, Versicherungsbranche,

K2-Consult GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von K2-Consult GmbH

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance von K2-Consult GmbH Vorschau
25.09.2015

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance

Mit dem neuen Release GIN-AX 5.3 wurde die Performance der Maklersoftware noch einmal deutlich gesteigert.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX  -  neues Release GIN-AX 5.3 von K2-Consult GmbH Vorschau
16.09.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX - neues Release GIN-AX 5.3

Das neue Release 5.3 des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX bringt Optimierungen u.a. in der Kundenbetreuung, im Inkasso und in der Schadenregulierung.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung von K2-Consult GmbH Vorschau
21.07.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung

Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX für Versicherungsmakler und Inhouse Broker bietet die Abbildung der Sparte Bootversicherung ebenso wie die Abbildung aller anderen Sparten durch flexible Programmierweise incl. Vertragsabrechnung und Provisionsabechnung.


Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube

Das Feature OLAP-Cube des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX 5.2, bietet umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten von Detaildaten, die die Arbeit des Maklers entscheidend unterstützen.


Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

K2-Consult bietet das neue Feature Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX an, um Maklern die Arbeit zu erleichtern und Arbeitsabläufe zu bechleunigen.


SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm von K2-Consult GmbH Vorschau
25.11.2014

SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm

Mit GIN-AX, dem Maklerverwaltungsprogramm für das Industrie-, Gewerbe- und Privatversicherungsgeschäft, ist SEPA ein Kinderspiel.


11.11.2014

Website vorübergehend nicht erreichbar

Website der K2-Consult GmbH vorübergehend nicht erreichbar.


Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“ von K2-Consult GmbH Vorschau
11.11.2014

Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“

K2-Consult bietet Studienplatz für "Angewandte Informatik" in Kooperation mit der DHBW Mannheim


Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH Vorschau
17.09.2014

Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs

Der Unternehmenssteckbrief unterstützt effizient den Versicherungsmakler im B2B-Geschäft bei der Betreuung seiner Gewerbekunden


02.07.2014

Die Convergence Europe 2014

Die Convergence für alle Microsoft AX- Anwender und Microsoft AX-Partner findet in diesem Jahr in Barcelona vom 4.-6.11. statt.


Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
29.06.2014

Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

Excel ist eines der am weitesten verbreiteten Tools für Auswertungszwecke. Insbesondere in Fachabteilungen wird es gern verwendet. So lassen sich


SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN- von K2-Consult GmbH Vorschau
27.06.2014

SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN-

Mit vielen neuen gesetzlichen Regelungen wie SEPA, Pre-Notification etc. kommen auf alle Unternehmen, also auch Versicherungsmakler oder Vereine neue Anforderungen


Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI von K2-Consult GmbH Vorschau
11.06.2014

Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI

Jeder Makler kennt Prozesse innerhalb der Vertragsverwaltung, die für viele Verträge durchgeführt werden müssen. Dazu zählen u.a. Vertragsverlängerung, Vertragsanpassungen, Vertragsinkasso


Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem von K2-Consult GmbH Vorschau
01.06.2014

Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem

In der Vergangenheit galt die Bildung von Rücklagen für eine unsichere Zukunft als gute Sache. Doch was passiert mit Geldrücklagen