Erwerb eines neuen Maklerverwaltungsprogramms ohne Liquiditätsverlust

Erwerb eines neuen Maklerverwaltungsprogramms ohne Liquiditätsverlust von K2-Consult GmbH

Von: K2-Consult GmbH  11.05.2014
Keywords: Maklerverwaltungsprogramm, GIN-AX, k2 insurance link gmbh,

Wer sich auf Veranstaltungen der Versicherungsbranche umhört, merkt sofort: sie steht vor gewaltigen Herausforderungen. Eine davon ist die Optimierung der IT. Das betrifft auch den Versicherungsmakler. Er braucht er ein zukunftsfähiges, schnittstellenaffines, flexibles Maklerverwaltungsprogramm. Das geht nicht kostenlos, aber es geht ohne Liquiditätsverlust. Ohne IT läuft in keinem Unternehmen mehr etwas. Jeder Versicherungsmakler hat wenigstens einen Email-Account, nutzt Microsoft Word für Briefe und weitere Dokumente und Excel für Berechnungen. Nahezu jeder Versicherungsmakler setzt ein Maklerverwaltungsprogramm ein, dass die Adressdaten und Kontaktinformationen verwaltet und eine Übersicht über die Versicherungsverträge beinhaltet. Vertragserfassung, Vertragsversionierung und Inkassofunktion gehören mit dazu, ebenso ist eine Schadenverwaltung häufig integraler Bestandteil. Der kritische Punkt liegt dann oft in der Informationstiefe, die ein Maklerverwaltungsprogramm bietet oder auch in der technologischen Modernität. So kann man davon ausgehen, dass etwa alle 5-7 Jahre ein „Facelift“ erfolgen muss, da die technologische Weiterentwicklung nach dieser Zeitspanne deutlich fortgeschritten ist. Man denke hier beispielweise an Serverprodukte wie Windows XP, die nicht mehr unterstützt werden, oder neue Office-Produktversionen auf dem Markt, die nicht mehr kompatibel oder nur noch beschränkt verwendbar sind. Daneben entwickeln sich oft auch die inhaltlichen Anforderungen an den Versicherungsmakler und somit an das Maklerverwaltungsprogramm weiter. Alles zusammen genommen, ergibt sich dann die Frage nach einem Update der alten Softwarelösung oder einem neuen Maklerverwaltungsprogramm. Damit steht die Finanzierungsfrage im Raum und die Frage, wie dies ohne Liquiditätsverlust von statten gehen kann. Hier bietet Microsoft Financing eine Lösung. Wer eine neue Softwarelösung erwerben möchte, die auf einer Microsoft Software basiert, der kann von diesem Finanzierungsservice profitieren. Finanziert werden Hardware, Software und Dienstleistungen (Wartung und Upgrades, technischer Support, Schulungen und Implementierung) und Hardware. Mit dieser Finanzierung werden Anwender vor einem Liquiditätsverlust bewahrt und können andere Investitionsprojekte gleichzeitig vorantreiben. Mit dem Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX können Versicherungsmakler vom Service Microsoft Financing profitieren, ihre Produktivität steigern, ihre monatlichen Kosten überschaubar gestalten – ohne Liquiditätsverlust. Zahlräume zwischen 24 und 60 Monaten je nach Finanzierungsprogramm können gewählt werden. Bei Fragen zu den Bedingungen von Microsoft Financing oder zum Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX werden weitere Informationen gern zur Verfügung gestellt. Hintergrundinformationen: Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX ist modular aufgebaut und verfügt im Standard über die Funktionspakete (Module) Businesspartner, Vertrag, Schaden, Rechnungswesen und Controlling. Mit GIN-AX lassen sich alle relevanten Informationen wie Adress- und Kontaktdaten von Businesspartnern erfassen, hierarchische Strukturen eines Konzerns und komplexe Industrieverträge bis hin zu Versicherungsprogrammen abbilden. Vertragsabrechnung, Versichererabrechnung, Schadenabrechnung – mit der integrierten Finanzbuchhaltung ist dies alles möglich. Zudem ist GIN-AX mehrmandanten- und mehrwährungsfähig. k2 insurance link bietet Kunden seit 2003 durch einen festen, erfahrenen Mitarbeiterstamm und ein solides, erprobtes Partnernetzwerk die schnelle und zuverlässige Einführung des modernen, flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN-AX. k2 insurance link GmbH ist eine Tochter der K2-Consult GmbH, einem Microsoft Silver Partner mit über 15 Jahren ERP-Software-Erfahrung.

Keywords: GIN-AX, k2 insurance link gmbh, Liquiditätsverlust, Maklerverwaltungsprogramm,

K2-Consult GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von K2-Consult GmbH

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance von K2-Consult GmbH Vorschau
25.09.2015

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance

Mit dem neuen Release GIN-AX 5.3 wurde die Performance der Maklersoftware noch einmal deutlich gesteigert.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX  -  neues Release GIN-AX 5.3 von K2-Consult GmbH Vorschau
16.09.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX - neues Release GIN-AX 5.3

Das neue Release 5.3 des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX bringt Optimierungen u.a. in der Kundenbetreuung, im Inkasso und in der Schadenregulierung.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung von K2-Consult GmbH Vorschau
21.07.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung

Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX für Versicherungsmakler und Inhouse Broker bietet die Abbildung der Sparte Bootversicherung ebenso wie die Abbildung aller anderen Sparten durch flexible Programmierweise incl. Vertragsabrechnung und Provisionsabechnung.


Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube

Das Feature OLAP-Cube des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX 5.2, bietet umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten von Detaildaten, die die Arbeit des Maklers entscheidend unterstützen.


Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

K2-Consult bietet das neue Feature Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX an, um Maklern die Arbeit zu erleichtern und Arbeitsabläufe zu bechleunigen.


SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm von K2-Consult GmbH Vorschau
25.11.2014

SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm

Mit GIN-AX, dem Maklerverwaltungsprogramm für das Industrie-, Gewerbe- und Privatversicherungsgeschäft, ist SEPA ein Kinderspiel.


11.11.2014

Website vorübergehend nicht erreichbar

Website der K2-Consult GmbH vorübergehend nicht erreichbar.


Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“ von K2-Consult GmbH Vorschau
11.11.2014

Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“

K2-Consult bietet Studienplatz für "Angewandte Informatik" in Kooperation mit der DHBW Mannheim


Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH Vorschau
17.09.2014

Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs

Der Unternehmenssteckbrief unterstützt effizient den Versicherungsmakler im B2B-Geschäft bei der Betreuung seiner Gewerbekunden


02.07.2014

Die Convergence Europe 2014

Die Convergence für alle Microsoft AX- Anwender und Microsoft AX-Partner findet in diesem Jahr in Barcelona vom 4.-6.11. statt.


Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
29.06.2014

Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

Excel ist eines der am weitesten verbreiteten Tools für Auswertungszwecke. Insbesondere in Fachabteilungen wird es gern verwendet. So lassen sich


SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN- von K2-Consult GmbH Vorschau
27.06.2014

SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN-

Mit vielen neuen gesetzlichen Regelungen wie SEPA, Pre-Notification etc. kommen auf alle Unternehmen, also auch Versicherungsmakler oder Vereine neue Anforderungen


Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI von K2-Consult GmbH Vorschau
11.06.2014

Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI

Jeder Makler kennt Prozesse innerhalb der Vertragsverwaltung, die für viele Verträge durchgeführt werden müssen. Dazu zählen u.a. Vertragsverlängerung, Vertragsanpassungen, Vertragsinkasso


Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem von K2-Consult GmbH Vorschau
01.06.2014

Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem

In der Vergangenheit galt die Bildung von Rücklagen für eine unsichere Zukunft als gute Sache. Doch was passiert mit Geldrücklagen


Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH Vorschau
31.05.2014

Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs

Wenn sich ein Schadenfall ereignet hat, dann stellt sich sofort die Frage nach dem Versicherungsschutz. War das Ereignis versichert? Gibt