SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm

SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm von K2-Consult GmbH

Von: K2-Consult GmbH  25.11.2014
Keywords: Versicherungsmakler, Maklersoftware, Maklerverwaltungsprogramm

Seit dem 01.08. dürfen Unternehmen und Vereine Überweisungen nur noch im SEPA-Format durchführen. Und trotz aller Unkenrufe – für die meisten Marktteilnehmer hat es gut geklappt. Das gilt auch für viele Maklerbüros. Die Frist für die Umstellung auf SEPA wurde vom 01.Februar auf den 01.08. verschoben. Denn die Befürchtung, dass ein Großteil der Unternehmen noch nicht so weit sei, war groß. Und sicher auch zu Recht. Auch aus einigen Maklerbüros war uns das bekannt. Mit Verlängerung des Umstellungszeitraums gab es für alle noch etwas mehr Zeit, sich auf SEPA und die neuen Geschäftsprozesse einzustellen. So braucht z.B. jedes Unternehmen eine eigene Gläubiger - ID (Identifikationsnummer) für die Lastschriften. Bis zum 01.08. war diese ID laut Bundesbank 1.450.950 Mal vergeben. Das scheint wenig angesichts der Tatsache, dass es ca. 3,6 Mill. Unternehmen und etwa 600.000 Vereine gibt. Aber nicht für jedes Kleinunternehmen ist die ID keine Notwendigkeit und so ergibt sich eine geringere Zahl an vergebenen ID’s. Wichtig war für Unternehmen, dass deren kaufmännische Software auch SEPA-fähig war. Und dass z.B. die verschiedenen Verfahren wie Core1 oder B2B mittels Software abbildbar waren und Mandate und Pre-Notification verwaltet werden konnten. Letztendlich hat es doch recht gut geklappt mit der Umstellung. Jedenfalls in Deutschland. Und auch in den meisten Maklerbüros und mit der richtigen Maklersoftware. Unsere Kunden jedenfalls kamen in ihren Maklerbüros mit der SEPA-Umstellung prima zurecht. Die Maklersoftware GIN-AX beherrscht neben dem SEPA Direct Debit auch die die SEPA-Zahlung (SEPA Credit Payment), sowohl im Privatversicherungsgeschäft als auch im Firmen- oder Industrieversicherungsbereich. Alle gesetzlichen Anforderungen werden erfüllt. Dazu zählen etwa die Prenotification (Vorabankündigung) zur rechten Zeit und die Mandatsverwaltung pro Versichertem beziehungsweise pro Beitragszahler. Weitere Vorteile: Alle Informationen über Zahlungen und Buchungen liegen im integrierten System direkt dem Sachbearbeiter vor und können sofort eingesehen und kontrolliert werden.
Kundenanfragen zu Zahlungen beziehungsweise dem Zahlungseinzug können direkt beantwortet werden. Mit diesen Funktionen der Maklersoftware ist das Maklerbüro komfortabel für SEPA gerüstet. Allgemeine Informationen zum Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX: GIN - AX nimmt Ihnen die Verwaltung von Kunden- und Vertragsdaten ab. Pflege von Schadendaten bis hin zur Schadenregulierung wird unterstützt. Eine zertifizierte Finanzbuchhaltung für Vertrags-, Versicherer- und Prämienabrechnung mit Mehrmandanten- und Mehrwährungsfähigkeit ist integriert. Zahlreiche Berichte, Abfrage- und Analysetools runden das System ab. Kontakt: K2-Consult GmbH Kaiserleistr. 41-43 63067 Offenbach a.M. Fon 069/ 25 62 74-0 Fax 069/ 25 62 74-29 Email: www.k2-consult.de

Keywords: Industrieversicherungsmakler, Inhouse Broker, Maklersoftware, Maklerverwaltungsprogramm, Maklerverwaltungssystem, Versicherungsmakler,

K2-Consult GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von K2-Consult GmbH

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance von K2-Consult GmbH Vorschau
25.09.2015

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance

Mit dem neuen Release GIN-AX 5.3 wurde die Performance der Maklersoftware noch einmal deutlich gesteigert.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX  -  neues Release GIN-AX 5.3 von K2-Consult GmbH Vorschau
16.09.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX - neues Release GIN-AX 5.3

Das neue Release 5.3 des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX bringt Optimierungen u.a. in der Kundenbetreuung, im Inkasso und in der Schadenregulierung.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung von K2-Consult GmbH Vorschau
21.07.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung

Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX für Versicherungsmakler und Inhouse Broker bietet die Abbildung der Sparte Bootversicherung ebenso wie die Abbildung aller anderen Sparten durch flexible Programmierweise incl. Vertragsabrechnung und Provisionsabechnung.


Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube

Das Feature OLAP-Cube des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX 5.2, bietet umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten von Detaildaten, die die Arbeit des Maklers entscheidend unterstützen.


Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

K2-Consult bietet das neue Feature Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX an, um Maklern die Arbeit zu erleichtern und Arbeitsabläufe zu bechleunigen.


11.11.2014

Website vorübergehend nicht erreichbar

Website der K2-Consult GmbH vorübergehend nicht erreichbar.


Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“ von K2-Consult GmbH Vorschau
11.11.2014

Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“

K2-Consult bietet Studienplatz für "Angewandte Informatik" in Kooperation mit der DHBW Mannheim


Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH Vorschau
17.09.2014

Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs

Der Unternehmenssteckbrief unterstützt effizient den Versicherungsmakler im B2B-Geschäft bei der Betreuung seiner Gewerbekunden


02.07.2014

Die Convergence Europe 2014

Die Convergence für alle Microsoft AX- Anwender und Microsoft AX-Partner findet in diesem Jahr in Barcelona vom 4.-6.11. statt.


Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
29.06.2014

Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

Excel ist eines der am weitesten verbreiteten Tools für Auswertungszwecke. Insbesondere in Fachabteilungen wird es gern verwendet. So lassen sich


SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN- von K2-Consult GmbH Vorschau
27.06.2014

SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN-

Mit vielen neuen gesetzlichen Regelungen wie SEPA, Pre-Notification etc. kommen auf alle Unternehmen, also auch Versicherungsmakler oder Vereine neue Anforderungen


Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI von K2-Consult GmbH Vorschau
11.06.2014

Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI

Jeder Makler kennt Prozesse innerhalb der Vertragsverwaltung, die für viele Verträge durchgeführt werden müssen. Dazu zählen u.a. Vertragsverlängerung, Vertragsanpassungen, Vertragsinkasso


Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem von K2-Consult GmbH Vorschau
01.06.2014

Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem

In der Vergangenheit galt die Bildung von Rücklagen für eine unsichere Zukunft als gute Sache. Doch was passiert mit Geldrücklagen


Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH Vorschau
31.05.2014

Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs

Wenn sich ein Schadenfall ereignet hat, dann stellt sich sofort die Frage nach dem Versicherungsschutz. War das Ereignis versichert? Gibt