Werkverkauf mit Kassenanbindung integriert in ERP-System Microsoft Dynamics AX

Von: K2-Consult GmbH  11.05.2012
Keywords: Finanzbuchhaltung, ERP Software, EDV- Beratung

Viele Hersteller nutzen neben ihrem eigentlichen Vertriebsweg die Möglichkeit eines Werkverkaufs, um Ware z.B. aus der Vorsaison oder Ware mit Fabrikationsfehlern zu verkaufen. Aber wer will noch ein Kassenbuch führen und die Registrierkasse bedienen, wenn er im Anschluss zusätzlich für das Warenwirtschaftssystem die Waren- und Geldbewegung erfassen muss?

Für einen unserer Kunden aus dem Fashion- Großhandel war das Thema ein kleines Ärgernis. Bei ihm ist der Werkverkauf angeschlossen an das Zentrallager. Logistisch gesehen richtig praktisch – ein direkterer Zugang zur Ware lässt sich nicht vorstellen. Die Warenbewegungen werden hier im Zentrallager im zentralen Warenwirtschaftssystem Microsoft Dynamics AX erfasst. Das erschien jedoch für den Werk - Shop als zu mühsam, wenn hier der Verkäufer für jeden verkauften Einzelartikel alle Detailinformationen wie Artikelnummer, Preis, etc. in die „Erfassungsmaske“ des Dynamics AX -Auftragswesens hätte eingegeben müssen. Um die Arbeit des Verkäufers nicht unnötig zu erschweren, wurde deshalb im Tagesgeschäft auf die gute alte Registrierkasse und das Kassenbuch zurückgegriffen. Damit aber die Warenabgänge im ERP-System Microsoft Dynamics AX mit seiner integrierten Lagerverwaltung ebenfalls erfasst wurden, wurde in der Software täglich parallel nachgebucht.

Diese Vorgehensweise war eine möglich Lösung, um die Arbeit des Verkäufers zu erleichtern, aber sie war natürlich nicht die effektivste. Eine Erweiterung des ERP-Systems Microsoft Dynamic AX schien angebracht.

Wie sieht das deshalb heute im Werkverkauf aus?

Kommt ein Kunde mit der begehrten Ware, eröffnet der Verkäufer  zunächst die neue „Erfassungsmaske“ auf dem Touchscreen, führt anschließend den Barcodescanner über den Artikelbarcode und gibt die gewünschte Menge an und den Rabattbetrag. Bezahlt der Kunde bar, wird außerdem das Restgeld berechnet. Passend dazu wird ein „Beleg“ erstellt, der im ERP-System Microsoft Dynamics AX Rechnung genannt wird, vom Kunden - in seiner ausgedruckten Form - meist als Kassenbon bezeichnet wird.

Jetzt sind alle Daten schnell und unkompliziert im ERP-System und stehen in der Lagerverwaltung ebenso wie in der Finanzbuchhaltung für die weitere Bearbeitung zu Verfügung. Keine mehrfach Erfassung mehr nötig, keine fehlerhaften Eingaben möglich. Unser Kunde hat stets den Überblick über alle Lagerbestände. Er  gewinnt Transparenz, spart Zeit und „Nerven“!

Keywords: EDV- Beratung, ERP Software, Finanzbuchhaltung

K2-Consult GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von K2-Consult GmbH

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance von K2-Consult GmbH Vorschau
25.09.2015

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance

Mit dem neuen Release GIN-AX 5.3 wurde die Performance der Maklersoftware noch einmal deutlich gesteigert.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX  -  neues Release GIN-AX 5.3 von K2-Consult GmbH Vorschau
16.09.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX - neues Release GIN-AX 5.3

Das neue Release 5.3 des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX bringt Optimierungen u.a. in der Kundenbetreuung, im Inkasso und in der Schadenregulierung.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung von K2-Consult GmbH Vorschau
21.07.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung

Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX für Versicherungsmakler und Inhouse Broker bietet die Abbildung der Sparte Bootversicherung ebenso wie die Abbildung aller anderen Sparten durch flexible Programmierweise incl. Vertragsabrechnung und Provisionsabechnung.


Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube

Das Feature OLAP-Cube des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX 5.2, bietet umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten von Detaildaten, die die Arbeit des Maklers entscheidend unterstützen.


Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

K2-Consult bietet das neue Feature Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX an, um Maklern die Arbeit zu erleichtern und Arbeitsabläufe zu bechleunigen.


SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm von K2-Consult GmbH Vorschau
25.11.2014

SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm

Mit GIN-AX, dem Maklerverwaltungsprogramm für das Industrie-, Gewerbe- und Privatversicherungsgeschäft, ist SEPA ein Kinderspiel.


11.11.2014

Website vorübergehend nicht erreichbar

Website der K2-Consult GmbH vorübergehend nicht erreichbar.


Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“ von K2-Consult GmbH Vorschau
11.11.2014

Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“

K2-Consult bietet Studienplatz für "Angewandte Informatik" in Kooperation mit der DHBW Mannheim


Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH Vorschau
17.09.2014

Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs

Der Unternehmenssteckbrief unterstützt effizient den Versicherungsmakler im B2B-Geschäft bei der Betreuung seiner Gewerbekunden


02.07.2014

Die Convergence Europe 2014

Die Convergence für alle Microsoft AX- Anwender und Microsoft AX-Partner findet in diesem Jahr in Barcelona vom 4.-6.11. statt.


Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
29.06.2014

Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

Excel ist eines der am weitesten verbreiteten Tools für Auswertungszwecke. Insbesondere in Fachabteilungen wird es gern verwendet. So lassen sich


SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN- von K2-Consult GmbH Vorschau
27.06.2014

SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN-

Mit vielen neuen gesetzlichen Regelungen wie SEPA, Pre-Notification etc. kommen auf alle Unternehmen, also auch Versicherungsmakler oder Vereine neue Anforderungen


Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI von K2-Consult GmbH Vorschau
11.06.2014

Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI

Jeder Makler kennt Prozesse innerhalb der Vertragsverwaltung, die für viele Verträge durchgeführt werden müssen. Dazu zählen u.a. Vertragsverlängerung, Vertragsanpassungen, Vertragsinkasso


Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem von K2-Consult GmbH Vorschau
01.06.2014

Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem

In der Vergangenheit galt die Bildung von Rücklagen für eine unsichere Zukunft als gute Sache. Doch was passiert mit Geldrücklagen


Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH Vorschau
31.05.2014

Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs

Wenn sich ein Schadenfall ereignet hat, dann stellt sich sofort die Frage nach dem Versicherungsschutz. War das Ereignis versichert? Gibt