Flash-Websites jetzt selbst pflegen: mit .flacoma Flash CMS

Flash-Websites jetzt selbst pflegen: mit .flacoma Flash CMS von frankfurterkreuz kommunikation

Von: frankfurterkreuz kommunikation  01.03.2007

frankfurterkreuz kommunikation und sonk co. (www.sonk.de) entwickeln ".flacoma" – ein Flash-Content-Management-System zur einfachen und kostengünstigen Pflege animierter Flash-Websites. 
Das System verbindet die Funktionen eines "herkömmlichen" Content-Management-Systems mit den Vorteilen der Flash-Technologie: Animation von Text und Bild, die einfache Einbindung von Sound, Musik und Filmen, sowie die konsistente Darstellung des Firmeneigenen Corporate-Designs im Internet. .flacoma wird immer an die Kundenwünsche und das Design der Website angepasst. Das bedeutet, dass jeder Kunde sein personalisiertes Pflege-Interface erhält, welches ihm ermöglicht, seine Website nach seinen Vorgaben und Wünschen zu pflegen. 
Die Funktionen im Überblick: - Ändern, Löschen und Anlegen von Hauptmenüpunkten - Ändern, Löschen und Anlegen von Untermenüpunkten - Freie Ergänzung von verschachtelten Menüstrukturen - Anlegen und Löschen von Seiten innerhalb von Menüpunkten - Pflegen von Texten - Textformatierung (Farben, Schriftarten, Schnitt) - Textfluss (blättern oder scrollen) - Setzen von internen und externen Links - Deeplinks - Austauschen und Löschen von Bildern und Filmen, Bildunterschriften - Automatisierung von Portfolios inkl. Thumbnails - Preloading einer Anzahl von Bildern aus bestimmten Menübereichen - Suchfunktionen - FTP-Upload - Wechseln von Templates (Templates sind Vorgaben bzgl. Design pro Seite) - Nachträgliche Ergänzung von Templates 
Weitere Informationen über .flacoma, sowie einen Demozugang finden Sie unter www.flacoma.de, oder Sie wenden sich direkt an uns: frankfurterkreuz kommunikation, Lilistraße 14-18, 63067 Offenbach am Main, info@frankfurterkreuz.de


frankfurterkreuz kommunikation kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken