Die Spiele sind eröffnet: Europäische Gamer-Meisterschaft unter Samsung-Flagge auf der CeBIT

Von: Samsung Electronics GmbH Schwalbach  09.03.2006
Keywords: Elektrotechnik & Elektronik

Die Spiele sind eröffnet: Europäische Gamer-Meisterschaft unter Samsung-Flagge auf der CeBIT Schwalbach,Ts./Hannover

8. März 2006 ? Samsung Electronics, einer der weltweit führenden Elektronikkonzerne, ist auch dieses Jahr Hauptsponsor für die europäische Vorausscheidung der World Cyber Games (WCG) 2006. Nach dem Erfolg der letztjährigen Samsung Euro Championship engagiert sich Samsung damit für eines der größten eSport-Turniere Europas und stellt die Hardware für die Austragung der Spiele zur Verfügung. Für die WCG 2006 Samsung Euro Championship gibt der Elektronikkonzern nicht nur seinen Namen, sondern unterstützt die Veranstaltung auch mit der entsprechenden Hardware. Insgesamt 300 Monitore des Typs Sync Master 940BF, der sich mit seiner extrem schnellen Reaktionszeit von 2ms besonders fürs Gaming eignet, sowie 50 Plasma- und LCD Fernseher verschiedenster Art stellt Samsung in Halle 27 für die Euro Cyber Games auf.

Eines der Highlights dabei ist der in Halle 27 ausgestellte LCD-TV aus der neuen R7-Serie. Diese neue Fernsehgeräte-Serie von Samsung verfügt über einen Spiele-Modus, der auf Knopfruck im Menü die bestmöglichen Einstellungen für Gamer aktiviert: größere Bildschärfe, erhöhter Schwarzwert und optimierte Tonqualität. Eine weitere Attraktion in Halle 27 ist die Samsung Chelsea Football Zone. Hier können Besucher vor Ort selbst aktiv werden und in einem Court in Zweier-Teams ihr Geschick am runden Leder beweisen.

eSport als Begegnung der Kulturen'

Die World Cyber Games und der e-Sports sind in den vergangenen Jahren enorm gewachsen und haben stetig an Bedeutung gewonnen', erklärt Thomas Ferrero, Corporate Marketing Direktor Samsung Deutschland. 'Wir wollen mit unserem Engagement bei den WCG die eSportler gleichermaßen begeistern und inspirieren. Die vor uns liegende Veranstaltung steht im Zeichen der Harmonie zwischen den Kulturen, des Sportsgeistes und der Spannung ? und zwar nicht nur für die beteiligten Akteure, sondern auch für die Zuschauer aus aller Welt.

'Mehr als 250 Spieler aus 25 Nationen kämpfen vor Messepublikum um Preisgelder in Höhe von 100.000 US-Dollar. Das deutsche Team schickt mit den letztjährigen Goldmedaillengewinnern Dennis Schellhase und Niklas Timmermann zwei Favoriten ins Rennen. Die Teilnehmer werden sich in sieben verschiedenen 'Disziplinen' messen:- Counter-Strike: Source (PC)- Need for Speed: Most Wanted (PC)- Dawn of War: Winter Assault (PC)- WarCraft 3: The Frozen Throne (PC)- FIFA Soccer 2006 (PC)- Project Gotham Racing 3 (Xbox 360)- Dead or Alive 4 (Xbox 360)

Keywords: Elektrotechnik & Elektronik

Samsung Electronics GmbH Schwalbach kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken