coM.sat PCI-GSM-Board - für bis zu vier (4) GSM-Kanäle - Asterisk/Linux

coM.sat PCI-GSM-Board - für bis zu vier (4) GSM-Kanäle - Asterisk/Linux von coM.s.a.t. GmbH

Von: coM.s.a.t. GmbH  30.04.2007
Keywords: Gsm-Gateways, Virtuelle Telefonanlage Vpbx

Mit dem von coM.sat entwickelten Board lassen sich Mobiltelefone als vollwertige „virtuelle Nebenstellen“ selbst in bestehende Firmennetzwerke einbinden. In Verbindung mit einer Soft PBX kann das Board komfortabel ins Netzwerk integriert werden. Mit bis zu 4 GSM-Triband-Kanälen, die jeweils mit einer SIM-Karte ausgestattet werden, ist eine einheitliche Telekommunikation zwischen GSM, Festnetz und IPTelefonie realisierbar. Je nach verfügbarem Motherboard lassen sich bis zu 4 Boards in einen PC einbauen, womit ein bedarfsgerechter Ausbau der Kommunikationsanlage auf bis zu 16 Plätze möglich ist. Das Board ist für einen schnellen Anrufaufbau ausgerüstet und liefert Digital Audio Qualität (EFR/AMR). Dadurch genießt der Nutzer auf höchstem technologischem Standard sämtliche Vorzüge, die sich aus der Konvergenz zwischen mobiler und Internet-Telefonie ergeben. Neben der Software von CYTEL kann das Board auch für andere kompatible SoftPBX angepasst werden. So verfügt es beispielsweise über einen Treiber, mit dem auch auf Linux basierte SoftPBX verwendet werden kann. Die inhabergeführte coM.sat GmbH Kommunikationssysteme mit Hauptsitz in Viernheim istder führende deutsche Hersteller qualitativ hochwertiger GSM Mobilfunk- Anwendungen. Als Spezialist für GSM-Gateways entwickelte sich coM.sat vom reinen Hersteller zum serviceorientierten Lösungsanbieter im Bereich der betrieblichen Kommunikationsoptimierung. Die Produktpalette von com.sat umfasst überwiegend unterschiedliche Größen an GSM-Gateways für ISDN (PRI/BRI), IP (Internet Protocol)- und Analog-Zugänge. Das Portfolio wird durch weitere qualitativ hochwertige und sinnvoll aufeinander abgestimmte GSM-Anwendungen ergänzt. Die Vertragshersteller der com.sat-Produkte sind ausschließlich nach Qualitätsnormen zertifiziert (ISO 9001:2000 und ISO 14000). Eingebettet in eine kompakte innere Organisation und einen leistungsstarken Service ist die Angebotspalette von coM.sat stark auf die Kundenwünsche und – anforderungen ausgerichtet. coM.sat ist im Bereich GSM-Gateways qualitativer deutscher Marktführer. Zusammen mit den Vertretungen und Vertriebspartnerschaften in 20 Ländern konnten seit der Gründung weltweit insgesamt 30.000 Systeme installiert werden. Pressekontakt: Matthias Conzelmann saalto Agentur und Redaktion GmbH Rappenstraße 5 76227 Karlsruhe Telefon 0721 / 151 88 31 Telefax 0721 / 161 09-88 Email: matthias (at) saalto.de Internet: www.saalto.de Weitere Informationen: Peter Cappelletti coM.s.a.t. GmbH Kommunikationssysteme Schwetzingerstraße 19 68519 Viernheim Telefon 0180-3-768837 Vanity 0180-3-ROUTER Email: p.cappelletti (at) comsat.de www.comsat.de

Keywords: Gsm-Gateways, Virtuelle Telefonanlage Vpbx

coM.s.a.t. GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken