CeBIT 2006: T-Online präsentiert aktuelle Inhalte von Bloomberg TELEVISION bei onWirtschaft

Von: T-Online International AG Corporate Communications  15.03.2006
Keywords: Kommunikationsagenturen

Vier aktuelle Sendungen des Wirtschaftsnachrichtensenders Bloomberg TELEVISION stehen zum kostenfreien* Abruf bereit. Die 22-minütigen Beiträge sind werbefrei und 24 Stunden nach der Erstausstrahlung bei T-Online verfügbar. Bei onWirtschaft erhalten Investoren einen umfassenden Überblick zum Thema Finanzen. Die Sendungen gehen inhaltlich auf die unterschiedlichen Arten der Geldanlage ein: „Put Call' ist eine Gesprächsrunde, in der Anleger aktuell zum Thema Optionsscheine und Zertifikate informiert werden. In den „Fondstipps für Anleger' können sich Nutzer mit den Chancen und Risiken der vielfältigen Fondstypen vertraut machen. Daneben werden einzelne Fonds analysiert und die verantwortlichen Macher im Fondsgeschäft vorgestellt. „Put Call' und „Fondstipps für Anleger' stehen im wöchentlichen Rhythmus neu zur Verfügung. Alle 14 Tage neu erscheint eine Ausgabe von „Bloomberg Bonds'. Hier diskutieren Rentenmarkt-Experten über Unternehmens- und Staatsanleihen sowie Pfandbriefe. Der „Börsentalk' gewährt dem Zuschauer einen umfassenden Einblick in das Marktgeschehen. Im Zweiwochenrhythmus diskutieren hier Banker, Analysten und Wirtschaftsexperten mit Dr. Bernhard Jünemann, dem stellvertretenden Chefredakteur von Börse online. Neben den Inhalten von Bloomberg TELEVISION bietet die Rubrik „Videos und Events' bei onWirtschaft auch eigene Reportagen zu aktuellen Wirtschaftsthemen und Interviews mit Entscheidern. Aktuell sind beispielsweise ein Bericht vom Zertifikate Award und ein Talk mit dem Wirtschaftsweisen Professor Bert Rürup abrufbar. Zudem hält der tägliche Kommentar des Experten von der FXdirekt-Bank Zuschauer zu den aktuellen Geschehnissen an den Devisenmärkten auf dem Laufenden. Besuchen Sie T-Online vom 9. bis 15. März 2006 auf der CeBIT in Hannover in Halle 26 am Stand A01 des Konzerns Deutsche Telekom.

Keywords: Kommunikationsagenturen

T-Online International AG Corporate Communications kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken