viewDoxx

Von: dictaJet Ingenieurgesellschaft mbH - Technische Dokumentation in Wiesbaden  05.07.2012
Keywords: Projektmanagement, Content Management, Datenschutz

Im Projekt viewDoxx gehen wir ein Problem an, das heute jeden Mitarbeiter an einem Computerarbeitsplatz betrifft: Dokumente besser finden – neue, alte, wichtige, eigene, fremde. Aber bitte nicht die, die nur der Kollege aus der Buchhaltung oder die Mitarbeiterin im Controlling benötigt. Dafür entwickeln wir nicht die hundertste neue Suchmaschine. Wir wollen Dateien bereits im Entstehungsprozess mit den Informationen anreichern, die nötig sind, um verschiedene Sichten auf Dokumente zu ermöglichen (Stichwort Metadaten). Denn nur der Mitarbeiter im Unternehmen, der die Information wirklich braucht, soll das Dokument auch angezeigt bekommen. Als Technische Redakteure interessieren wir uns auch für modularisierte Dokumente aus Redaktionssystemen. Unsere Herausforderung: Wie können alte Dokumente in veralteten Dateiformaten berücksichtigt werden? Vier Parteien sind an diesem ehrgeizigen Vorhaben beteiligt: die dictaJet Ingenieurgesellschaft mbH koordiniert das Projekt und sorgt für einen reibungslosen Ablauf, die Technische Hochschule Mittelhessen (www.thm.de) liefert das wissenschaftliche Fundament, die beiden Firmen efn GmbH (www.efn-gmbh.de) und VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH (www.vitronic.de) stellen den direkten Bezug zur Praxis in KMU her und beteiligen sich an der informationstechnischen Umsetzung. Weitere Informationen zum Projekt viewDoxx finden Sie auf www.viewdoxx.de. Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE) Dieses Projekt "viewDoxx – personenzentrierte Informationsdarstellung" (HA-Projekt-Nr.: 266/11-11) wird im Rahmen von Hessen ModellProjekte aus Mitteln der LOEWE - Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz, Förderlinie 3: KMU-Verbundvorhaben gefördert.

Keywords: Content Management, Datenschutz, Datensicherheit, Dokumentenmanagement, Dokumentenmanagementsystem, Metadaten, Metadatenverwaltung, Projekt, Projektmanagement, Technische Dokumentation, Technische Redakteurin, Technische Redaktion, Technischer Redakteur, viewDoxx,

dictaJet Ingenieurgesellschaft mbH - Technische Dokumentation in Wiesbaden kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Beispiele aus dem Produkt-Portfolio von dictaJet Ingenieurgesellschaft mbH - Technische Dokumentation in Wiesbaden

09.07.2012

Info-Portal

Info-Portal Herzlich Willkommen in unserem Info-Portal. Hier finden Sie allgemeine Information zu unterschiedlichen Themen rund um die Technische Dokumentation. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und freuen uns auf weitere Anregungen.


09.07.2012

Doku-Check

Die Technische Dokumentation ist ein integraler Bestandteil Ihres Produktes! Der dictaJet Doku-Check liefert Ihnen erste Anhaltspunkte, wie die Qualität Ihrer Dokumentation einzuschätzen ist. Wir bieten Ihnen kostenfrei die Chance, Ihre Technische Dokumentation von Fachleuten prüfen zu lassen. Die Norm DIN EN 62079 liefert die Grundlage für unseren Check. Ihre Dokumentation wird von uns auf Übereinstimmung mit den zentralen Punkten dieser Norm überprüft.


09.07.2012

Datenschutz

Gehen Sie auf Nummer sicher! Unsere Datenschutzbeauftragten begleiten Sie kompetent auf dem Weg zum maximalen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.


09.07.2012

Technische Dokumentation für die USA

Die inhaltlichen und formalen Anforderungen an die Technische Dokumentation für den nordamerikanischen Markt unterscheiden sich in vielen Punkten von den Anforderungen auf dem europäischen Markt.


09.07.2012

Technische Dokumentation

Die dictaJet Ingenieurgesellschaft mbH hat sich auf Technische Dokumentation spezialisiert. Begeistert von innovativen Techniken beschreiben wir diese zielgruppengerecht und normenkonform. Dazu recherchieren unsere Redakteure notwendige Informationen bei Ihrem Entwicklungs-Team, möglichst ohne den täglichen Ablauf zu behindern. Mit dem Gespür für Details verschaffen sie sich dabei Klarheit. Sie sind mit Normen und Gesetzen vertraut, wohl wissend, dass diese manchmal nur Mittel zum Zweck sind.


04.07.2012

rapidInfo

Das Tool rapidInfo wurde von dictaJet entwickelt, um einen schnellen Überblick über den zeitlichen und finanziellen Aufwand bei der Erstellung oder Überarbeitung der Technischen Dokumentation darzustellen.


InDokument von dictaJet Ingenieurgesellschaft mbH - Technische Dokumentation in Wiesbaden Vorschau
04.07.2012

InDokument

Unsere internetbasierte Dokumentationsplattform InDokument mit integriertem Redaktionssystem steht für Sie als Mietlösung zur Nutzung bereit.