Linde erhält Großauftrag aus Katar

Von: Linde AG Wiesbaden  04.08.2006
Keywords: Technologie

2.August 2006Wiesbaden. Der Technologiekonzern Linde hat von der Qatar Shell GTL Ltd., die zur Royal Dutch/Shell-Gruppe gehört, und Qatar Petroleum (QP) den Auftrag zum Bau von acht großen Luftzerlegungsanlagen für die Pearl Gas-To-Liquids (GTL)-Anlage in Ras Laffan Industrial City, Katar erhalten. Die Pearl GTL-Anlage wird der weltweit größte integrierte Komplex dieser Art sein. Mit der benötigten Sauerstoffmenge von rund 860.000 Kubikmeter pro Stunde, für deren Erzeugung Linde die Anlagen liefern wird, ist dies der größte Auftrag, der je für Luftzerlegungsanlagen ausgeschrieben wurde. Linde wird neben dem Basic und Detail Engineering, der Materialbeschaffung und der Überwachung auch die Montage und Inbetriebnahme übernehmen. In der Pearl GTL-Anlage sollen aus Erdgas rund 140.000 Barrel flüssige Kohlen-Wasserstoffe einschließlich Naphtha, GTL-Kraftstoffe, Paraffin, Kerosin und Schmieröle pro Tag gewonnen werden. Zudem werden in der Anlage rund 120.000 Barrel Kondensate, flüssiges Petroleum Gas und Ethan pro Tag produziert.'Das Gas und Engineering-Geschäft von Linde wird immer stärker von den Energiemärkten geprägt. Wasserstoff für Raffinerie-Anwendungen, Flüssigerdgas (LNG), Kohlevergasung, Sauerstoff für CO2-freie Kraftwerke und nun 'Gas-To-Liquids' - von diesen ökonomischen Trends profitieren wir', sagt Dr. Aldo Belloni, Mitglied des Vorstands der Linde AG und verantwortlich für den Unternehmensbereich Gas und Engineering. 'Wir sind stolz darauf, dass uns die Qatar Shell GTL für das anspruchsvollste, jemals ausgeschriebene Sauerstoff-Projekt ausgewählt hat. Wir erwarten eine problemlose und erfolgreiche Durchführung.' Sauerstoff wird für die effiziente Umsetzung von Energie und Materie immer wichtiger. Die meisten Produktionsprozesse werden durch den Einsatz von Sauerstoff, etwa bei Verbrennungsprozessen, in der Petrochemie oder zur Verbindung von Kohlenstoffatomen deutlich verbessert. Linde ist seit mehr als 100 Jahren der weltweit führende Anbieter von Sauerstoff-Anlagen.Linde ist ein internationaler Technologiekonzern, der in seinen beiden Unternehmensbereichen Gas und Engineering sowie Material Handling jeweils führende Marktpositionen besetzt. Linde hat im Geschäftsjahr 2005 einen Umsatz von gut 9,5 Milliarden Euro erzielt und beschäftigt derzeit rund 42.400 Mitarbeiter weltweit.

Keywords: Technologie