The Linde Group schließt Verkauf der Gaseaktivitäten von BOC in Polen an Air Products ab

Von: Linde AG Wiesbaden  02.05.2007
Keywords: Technologie

Wiesbaden/München, 30. April 2007 - Der Technologiekonzern The Linde Group hat den Verkauf der polnischen Gaseaktivitäten von BOC ('BOC Gazy Sp. z o.o.') zum Preis von 370 Mio. Euro vorbehaltlich bestimmter Anpassungen an Air Products and Chemicals, Inc., abgeschlossen. Nachdem die Europäische Kommission und die polnische Kartellbehörde die Genehmigung ohne Auflagen erteilt hatten, ist die Transaktion heute auch formalrechtlich vollzogen worden. BOC Gazy hat im Geschäftsjahr 2006 einen Umsatz von umgerechnet rund 126 Mio. Euro und ein Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) von umgerechnet knapp 38 Mio. Euro erzielt. Die Veräußerung war eine kartellrechtliche Auflage der Europäischen Kommission für die Akquisition der The BOC Group plc durch Linde, die am 5. September 2006 wirksam wurde. The Linde Group ist ein weltweit führendes Industriegase- und Engineeringunternehmen, das mit mehr als 51.000 Mitarbeitern in weltweit über 70 Ländern vertreten ist. Nach der Akquisition der BOC Group plc erzielt das Unternehmen im Bereich Gase und Engineering einen Jahresumsatz von rund 12 Mrd. Euro. Die Strategie der Linde Group ist auf ertragsorientiertes Wachstum ausgerichtet. Dabei steht vor allem der gezielte Ausbau des internationalen Geschäfts mit zukunftsweisenden Produkten und Dienstleistungen im Blickpunkt.

Keywords: Technologie