Events

Events von Waldeckischer WurftaubenClub Arolsen

Von: Waldeckischer WurftaubenClub Arolsen  03.04.2011
Keywords: Sport, Unterhaltung, Sportveranstalter

Vorstellung unserer Wurfscheiben-Schießanlage

Wurfscheiben-, Wurftauben- oder Tontauben, ganz wie Sie möchten.

Unser Sport ist das "Olympische Wurfscheibenschießen" mit den Disziplinen Trap, Doppeltrap und Skeet, sowie die Disziplinen der Weltverbände ATA und der CPSA und der SPI - Schwarzpulverinitiative mit Schwarzpulverflinten Kipplauf und Vorderlader, wie auch die jagdlichen Disziplinen Trap und Skeet.

Wir sind ein Verein von rund 80 Mitgliedern, gelegen in der Region Waldeck-Frankenberg im herrlichen Waldecker Land, zwischen Bad Arolsen und Volkmarsen, inmitten des fürstlichen Waldes.

Gäste, Gästegruppen und auch natürlich neue Mitglieder sind immer herzlich Willkommen! Auch professionelle Schießlehrgänge sind möglich.
Unsere Schießanlage ist 7 Tage die Woche, ganzjährig geöffnet, mit dem notwendigem Service entsprechend dem Wetter; Zelte, Schirme, Schneeräumung.
Für unsere Gäste, ist unsere Anlage schnell auf die Erfordernisse eingestellt und steht nach Anmeldung zu fast jeder Zeit zur Verfügung.

Kein Schießen an gesetzlichen und kirchlichen Feiertagen, einschließlich Totensonntag
und Volkstrauertag laut HFeiertagsG. (Ausnahme: 1. Mai, 3. Oktober, Buß- und Bettag).

Ablauf:
1. Einweisung der ganzen Gruppe in die Handhabung der Flinten mit entsprechender
Sicherheitsbelehrung (10 Minuten).
2. Die ersten 5 Schuss pro 5-6 Schützen (1 Rotte). Zeitaufwand pro Rotte 12-15 Minuten.
3. Anschließend je Rotte 15 Wurftauben (alternativ 10 Wurftauben) mit je 1 oder 2 Schuss. Zeitaufwand pro Rotte 15 Minuten (12 Minuten).
4. Diesen Ablauf je nach Ihrer Zeitplanung 2 oder 3-mal hintereinander.
Das sind bei 2 x 15 Tauben gesamt reine Schießzeit pro Rotte 30 Minuten,
bei 3 x 10 Tauben gesamt reine Schießzeit 36 Minuten,
bei 2 x 10 Tauben gesamt reine Schießzeit 20 Minuten, plus je 3 Minuten für den
Wechsel der Rotten.
5. Bei 35 Schützen beträgt die zu planende Gesamtzeit bei 2x15 Tauben 180+75+15=
270 Minuten. Bei Nutzung von zwei Ständen mit doppeltem Personal kann die Zeit entsprechend verkürzt oder mehr Teilnehmer durchgeschleust werden.
Wir haben auch schon Veranstaltungen mit 40 Personen in 150 Minuten auf einem Stand durchgeführt. Es kommt darauf an, wie flexibel und beweglich die Teilnehmer sind oder mobilisiert werden können.
Für die leibliche Betreuung können wir Ihnen mit unserem eigenen Personal dienen durch Zubereitung von Speisen vor Ort, rustikalen Kalten Platten, Grillwaren auf dem 3-flammigen Gasgrill oder auf einem rustikalen Holzkohlegrill mit 90 cm Durchmesser.
Selbstverständlich können Sie auch Ihr eigenes Catering in Absprache mit uns planen, gerne geben wir Ihnen auch die Kontaktdaten von Ansprechpartnern aus der Umgebung.
Getränke verkaufen wir Ihren Gästen, unser Kantinenpersonal steht Ihnen nach Bedarf auch länger zur Verfügung. Geschirr, Besteck, Gläser usw. sind vorhanden.
Auf unserer Schießanlage in Volkmarsen-Külte haben wir Erfahrung in der Betreuung von Gruppen bis 50 Personen mit Bewirtung und Schießen.
Wir haben Firmen mit internen Veranstaltungen und Veranstaltungen für ihre Kunden (z.B. E-ON, DHL), sowie viele klein- und mittelständischen Betriebe aus dem Umland, wie natürlich auch private Gruppen.
Wir haben natürlich die erforderlichen behördlichen Genehmigungen für den Schießbetrieb und die notwendigen Versicherungen, sowie die persönliche Ausstattung der Teilnehmer für das Schießen mit Flinten.
Gerne richten wir uns auf einen Termin für eine Besprechung mit Besichtigung unserer Anlage vor Ort ein.

Mit freundlichen Grüßen
Vorsitzender & Geschäftsführer
Thomas Beling

Keywords: Sport, Sportveranstalter, Unterhaltung

Waldeckischer WurftaubenClub Arolsen kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken