Weihnachten naht - Geschenkemangel droht!

Von: Augenwiese - Yasmin Abdul Hack  04.12.2006
Keywords: Geschenkartikel, Geschenke, Accessoires

„>Mein Haus, mein Auto, meine SegelyachtVon „Du buy“ bis „Prinzessinnenrolle“: Die Produktkategorien im Überblick: ACCESSOIRES – Statement statt Understatement! Die Accessoires von „Luxus für jedermann“ verbinden Statement mit dem kleinen Hauch Luxus, der sich an jedem Körper gut macht: Hier kann man Freunden oder sich selbst einen Orden verleihen, auf dem „Einzelstück“ oder „Stil-Ikone“ steht. Oder man hüllt liebe Menschen in die schönen, extralangen Schals mit Aufdrucken von „Extralarge“ bis „Pret-A-Porter“. Übrigens: Spätestens jetzt müssen wir uns vom langweiligen Image der Jutetaschen verabschieden: Sprüche wie „Du buy“ und „Luxus statt Plastik“ zaubern die richtige Botschaft für das neue Luxusgefühl auf die Jutetaschen von Augenweide. HOME – Home sweet Luxus-Home! Die eigenen vier Wände sind unsere Präsidentensuite! Das haben wir schon immer gewusst, aber jetzt gibt es für das eigene Apartment auch die eigene Nobel-Ausstattung „Pension Fünf Jahreszeiten“ – mit allen Dingen, die man sonst aus 5-Sterne-Häusern gern als Andenken mitnehmen würde: ein kuscheliges Badetuch und passende Frottee-Slipper, ein echter Hotel-Schlüsselanhänger oder ein Aschenbecher (eignet sich auch als Schmuckablage im Bad oder auf dem Nachttisch) – hier trägt alles die Inschrift „Pension Fünf Jahreszeiten“ und erinnert uns jeden Tag daran, dass das Leben ein dauerhafter Aufenthalt im wohlverdienten kleinen Luxus sein kann. (Ab 2007 erhältlich) Die „Prinzenrolle“ von „Luxus für jedermann“ macht garantiert keinen dicken Bauch. Sie sorgt für Entspannung. Und sie bringt auch gleich eine Schwester mit: die Prinzessinnenrolle. Allein oder zu zweit – die Nackenrolle unter selbigen legen und einfach königlich Wohlfühlen. Und wer nicht genug in Luxus baden kann, nimmt einfach noch eine Luxus-Dusche mit dem Duschbad „Luxus“ und kuschelt danach mit dem „Schatzersatz“, der wohl persönlichsten Wärmflasche der Welt. DINNER – Du bist, wovon Du isst! Wie Extrawürste schmecken, wissen wir nicht. Dafür aber, dass sie gut aussehen und sich auf festlich gedeckten Tafeln gut machen: Teller und Damast-Servietten mit der Aufschrift „Extrawurst“, die wohl charmanteste Art der Familie oder Freunden zu sagen, das sie etwas Besonderes sind. Für Romantiker gibt es das „Dinner for two“, für Eigenbrödler das „Dinner for one“. Guten Appetit! KINDER – Luxus für die Kleinsten Die Jüngsten sind etwas ganz Besonderes. Und das darf jeder wissen: Baby-Bodies, Kindershirts und Lätzchen zeigen Oma, Opa und dem Rest der Verwandtschaft, mit wem sie es zu tun haben: Mit „Feinschmeckern“, „Snobs“, „Geschäftsführern“ LUXUS VERPACKT – außen Luxus, innen Geschenk! Kräuselband muss nicht sein: Die Geschenke für die Lieben (oder für sich selbst) können ganz einfach schön verpackt und mit einer extra Botschaft versehen werden. Das Schmuckband „Luxus am laufenden Meter“ kommt mit Aufdrucken wie „Geschenkt“, „Goldstück“, „Gesehen und gekauft oder „Schatzkiste“. Und wer gern „Schnick-Schnack“ schenkt, findet auch dazu das Band mit der passenden Aufschrift. Verleiht übrigens nicht nur Geschenken sondern auch Esstischen und anderen wichtigen Ecken des Lebens das dekorative Plus.

Keywords: Accessoires, Dekoration, Geschenkartikel, Geschenke, Online-shops, Weihnachten

Augenwiese - Yasmin Abdul Hack kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken