Clavister ernennt Ralf Labeda zum Head of Sales

Von: Clavister  12.06.2006
Keywords: It-/Ip-Security-Lösungen

Hamburg, 09. Juni 2006 – Im Zuge seiner internationalen Expansion hat Clavister, schwedischer Hersteller von hochperfomanten IT/IP-Security-Lösungen, Ralf Labeda zum Head of Sales berufen. Als erfahrene Führungspersönlichkeit zeichnet Labeda ab sofort für alle vertrieblichen Aktivitäten des Unternehmens rund um die Clavister-Produkte verantwortlich. Ralf Labeda hatte zuvor eine führende Position bei Ciscos Linksys-Division inne, wo er für das Business Development zuständig war und das rasche Wachstum von Linksys maßgeblich vorantrieb. 'Ich empfinde es als Privileg, dem Clavister-Team anzugehören, und freue mich auf die Herausforderung, die Präsenz von Clavister und seinen technologisch führenden Security-Lösungen auf den europäischen sowie internationalen Märkten weiter auszubauen', erklärt Labeda. Peter Johansson, CEO von Clavister kommentiert: 'Wir freuen uns, mit Ralf Labeda einen derart international erfahrenen Manager für Clavister gewonnen zu haben. Er bringt nicht nur sehr viel Erfahrung mit, was die Führung hochgradig fokussierter Teams anbelangt, sondern beeindruckt auch durch die außergewöhnliche Erfolgsgeschichte seiner bisherigen Berufskarriere. Dies ist für Clavister extrem wichtig, da wir derzeit unser vertriebliches Engagement auf den internationalen Märkten massiv verstärkt haben, um so in neue Märkte und Absatzkanäle vorzustoßen.'

Keywords: It-/Ip-Security-Lösungen

Clavister kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken