E-Commerce Hamburg

E-Commerce Hamburg von dreyerling e-commerce consulting

Von: dreyerling e-commerce consulting  30.04.2012
Keywords: Consulting, E-commerce, Internetagentur

E-Commerce Hamburg - die Internet Insel Die antrazitfarbene Fassade mit den regelmäßigen Fenstern erinnert an ein Lochkartenmuster. Im 21. Jahrhundert erbaut, hätte sie das Retro-Siegel sicher – doch das Gebäude stammt von 1968, Bauherr IBM. Seine wuchtige Form ist ein Gegenentwurf zur Schiffsform des Chilehauses schräg gegenüber. Am Giebel ist noch der Schatten des abmontierten Logos zu erkennen. Der frühere Sitz des Spiegel-Verlages an der Brandstwiete ist in die Jahre gekommen – mehr denn je seit dem Umzug des Verlages im letzten Jahr. Die Hansestadt hat große Pläne damit: im Innenstadt Areal Hamburg 2010 heißt es, an dieser exponierten Lage solle eine lebendige Verbindung zwischen Altstadt und HafenCity entstehen. Somit hat das Gelände für die Belebung des Quartiers eine Schlüsselposition. Ein Bebauungsvorschlag, der zurzeit bei vielen Beteiligten aus Politik und Wirtschaft positiv aufgenommen wird, ist die Nutzung des Areals durch ein dynamisches Bürokonzept: die Internet-Insel, ein Zentrum für den E-Commerce. „Die Internetinsel bringt große Onlinefirmen mit kleinen Startup-Unternehmen unter einem Dach zusammen“, so Benjamin Storm, der Initiator des Vorschlages. Storm ist seit einem Jahr selbst Internet-Unternehmer und somit potenzieller Mieter. Er hat seit dem Herbst 2011 Interessenbekundungen für 26.000 qm gesammelt. Aktuell erhält er Unterstützung vom Bezirksparlament Mitte, das über die Bebauung zu entscheiden hat. Ab dem 11. April wird Storms Konzept im Ausschuss für Stadtplanung beraten. Ein gutes Omen: Bürgermeister Olaf Scholz sprach sich für die Internet-Insel aus: als Zentrum der digitalen Wirtschaft. Gut möglich, dass der Boulevard an der Alster bald titeln kann: „IBM holt sich die Lochkarte zurück.“

Keywords: Consulting, E-commerce, Internetagentur, Webdesign Beratung

dreyerling e-commerce consulting kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken