etracker präsentiert die neue Version 6 seiner Web-Controlling Software

Von: etracker  04.03.2006
Keywords: Internetzugangsdienste

27. Februar 2006 - Die etracker GmbH (www.etracker.de), ein führender deutscher Anbieter von Lösungen zur Analyse des Besucherverhaltens auf Webseiten, präsentiert mit etracker 6 die neue, erweiterte Version seiner Web-Controlling Software. Das Highlight von etracker 6: Die neue Version identifiziert schnell und zuverlässig Klickbetrug und unterbindet sogar betrügerisches Affiliate-Hopping. Ein Großteil dieser Betrügereien spielt sich rund um die Marketing-Maßnahmen ab, bei denen pro Klick abgerechnet wird, inzwischen treten jedoch auch spezielle Formen des Betrugs im Affiliate-Marketing auf. Auf Basis von intelligenten und lernfähigen Algorithmen können Website-Betreiber mit etracker 6 das natürliche Besucherverhalten auf ihrer Website einmessen und schnell und zuverlässig Abweichungen und somit Hinweise auf Klick- und Affiliatebetrug erkennen. Neu bei etracker 6 ist auch die Benutzerverwaltung zur differenzierten Rechtevergabe: Damit lässt sich sowohl die Einsicht in einzelne Statistikelemente dezidiert steuern als auch der Zugriff auf Kampagnendaten individuell autorisieren. Dank der Rechtevergabe-Funktion von etracker 6 können sich Werbepartner jederzeit einen Eindruck vom Verlauf ihrer eigenen Kampagne verschaffen – völlig unkompliziert über einen individuellen Log-in. Zudem können über die Benutzerverwaltung Statistiken für Mitbenutzer gesperrt oder freigegeben und beim Log-in direkt in einen vordefinierten, personalisierten Report übergeleitet werden. Die vollständig überarbeitete Benutzeroberfläche der etracker Web-Controlling Lösung ist dank ihrer interaktiven Visualisierung noch flexibler und gestattet die Erstellung bedarfsgerechter, individueller Berichte, sogenannter Customized Dashboards. Durch die personalisierten Dashboards erhalten Online-Verantwortliche alle für ihren Bereich relevanten Kennzahlen und Analysedaten auf einen Klick. Ein weiteres Novum der jüngsten etracker Version ist der Kostenmodell-Editor zur Abbildung komplexer Bezahlmodelle. Das Kampagnen-Tracking von etracker 6 erfasst jetzt unter anderem auch komplexe, parallele Vertriebsprozesse, interne Maßnahmen und geografische Reichweiten. Darüber hinaus differenziert es zwischen Alt- und Neukunden und zeigt Warenkorbinhalte pro Bestellung und Werbemittel an. Dank Pixel-Technologie entgeht dem etracker Web-Controlling – im Gegensatz zu herkömmlichen Logfile-Analysen – auch dann kein einziger Besucher, wenn die HTML-Seite wie heute üblich gar nicht direkt vom Webserver geladen wird, sondern aus einem Proxy-Cache kommt. etracker Web-Controlling liefert nicht nur exakte technische Daten zu Besuchen, Klickpfaden, Ansichtszeiten, verwendeten Suchmaschinen und Suchwörtern, genauer geografischer Herkunft und technischer Umgebung des Besuchers – etracker Web-Controlling liefert zugleich umfangreiche wirtschaftliche Analysen von Websites und Online-Kampagnen.

Keywords: Internetzugangsdienste