Europcar übernimmt Ultramar Cars zu 100 Prozent

Von: Europcar Autovermietung GmbH Hauptverwaltung  12.07.2006

Die Europcar Autovermietung erwirbt, unter Vorbehalt eventueller kartellrechtlicher Zustimmung, weitere 50 Prozent des spanischen Autovermieters Ultramar Cars S.L. mit Sitz in Palma de Mallorca und wird damit alleiniger Eigentümer des Unternehmens. Ende 2004 hatte Europcar gemeinsam mit der TUI AG den spanischen Autovermieter gegründet und die Hälfte der Anteile übernommen. Nun wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem spanischen Autovermieter fortgesetzt. 'Ultramar Cars ist eine insbesondere auf Mallorca bestens eingeführte Marke. Mit unserem Investment ergänzen wir perfekt das bestehende Angebot auf den Balearen und können auf die steigende Kundennachfrage reagieren,' sagt Philippe Guyot, Vorsitzender der Geschäftsführung Europcar Autovermietung GmbH. Ultramar kooperiert mit den weltgrößten Reiseveranstaltern, darunter die TUI AG. 'Die Zusammenarbeit mit unseren Partnern werden wir festigen und ausbauen,' so Guyot weiter. Die Autovermietung Ultramar Cars ist an insgesamt 13 Stationen auf Mallorca, Menorca und Ibiza vertreten und verfügt über eine hochwertige Flotte vom Kleinwagen bis hin zu Minibus. Die Flottengröße beträgt bis zu 4.000 Fahrzeuge. Weitere Informationen und Buchung unter www.ultramarcars.com.


Europcar Autovermietung GmbH Hauptverwaltung kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken