Einfach, übersichtlich, schnell: freenet verbessert Mailservice

Von: freenet.de  30.07.2008
Keywords: Netzwerktechnik, Mailservice

E-Mails lassen sich einfach per Drag Drop verschieben und über eine neue Korrespondenzfunktion auch blitzschnell wiederfinden und nach Empfänger auflisten. Die überarbeitete Benutzeroberfläche sieht nicht nur schick aus, sondern sorgt für mehr Übersichtlichkeit und lässt sich individuell anpassen. Außerdem bietet freenetMail mit Adressboten, Umzugsservice und RSS News neue komfortable Zusatzfunktionen. Über 80.000 Kunden testeten in den vergangenen Monaten das neue freenetMail Beta auf Web 2.0 Basis und wollen nicht mehr auf den Komfort verzichten. Jetzt können sich alle Nutzer von der neuen E-Mail-Bearbeitung mit freenetMail überzeugen: Die Benutzeroberfläche lässt sich nach Belieben individualisieren. Die Nutzer können selbst die Ordnerstruktur und Ansicht bestimmen. Die Korrespondenzfunktion ermöglicht, gezielt alle E-Mails zu einem bestimmten Thema zu suchen und aufzulisten. Per Drag Drop lassen sich E-Mails einfach verschieben. Die Pflege des Kalenders wird jetzt ebenfalls sehr erleichtert: Auch Termine lassen sich schnell und bequem verschieben, über anstehenden Termine werden die Nutzer per E-Mail oder SMS informiert. Genauso einfach und schnell lassen sich die Adressdaten verwalten und mit dem Tool freenetMail Sync mit Handy und Laptop geräteübergreifend synchronisieren. Zusätzlich bietet freenetMail jetzt den Adressboten: Er ermöglicht dem Nutzer, unvollständige Kontakte via personalisierter E-Mail anzuschreiben und um Ergänzung zu bitten. Unvollständige oder veraltete Kontaktdaten gehören damit endgültig der Vergangenheit an. Umzugsservice: Wechsel zu freenetMail leicht gemacht
freenetMail macht einen Wechsel einfach. Alle Nutzer, die bisher einen anderen Mailservice genutzt haben, können den freenetMail Umzugsservice nutzen. Er ermöglicht einen automatischen Abruf der E-Mails, Termin- und Kontaktdaten aus dem Postfach des alten Anbieters. Außerdem teilt der Umzugsservice auf Wunsch allen hinterlegten Kontakten die neue E-Mail-Adresse mit. Somit ist bei einem Wechsel die lückenlose Erreichbarkeit garantiert und ein Verlust von E-Mails, Adressen und Terminen ausgeschlossen. Selbst bestimmen, was zählt – RSS News bei freenetMail
Einfach und zielsicher lassen sich bei freenetMail RSS News integrieren. Die Nutzer können aus verschiedenen Rubriken wie Wirtschaft, Entertainment, Sport etc. wählen oder ihre eigene Domain aussuchen und sich via RSS-Feed informieren lassen. Ausgezeichneter Spamschutz
Selbstverständlich verzichten die Nutzer auch beim neuen freenetMail in puncto Sicherheit und Service nicht auf die gewohnte Qualität: Das Fachmagazin CHIP (Heft 3/2008) lobt den Top-Spamschutz des Web-Mailers, der mit einer einfachen Organisation durch persönliche Filter dafür sorgt, dass nur die E-Mails ankommen, die es auch sollen. freenetMail steht ab sofort unter freenet.de, Mail oder direkt unter http://email.freenet.de/ zur Verfügung. Hier können Interessierte die „Beta Tour“ starten, in der alle Vorteile übersichtlich dargestellt und erklärt werden.

Keywords: Mailservice, Netzwerktechnik