freenet-mobilcom bietet Fernsehen auf dem Handy

Von: freenet.de  30.07.2008
Keywords: Mobilfunk, Handys, Telekommunikation

Der freenetmobile Player zur Nutzung des mobilen TV-Angebots ist bereits auf allen Nokia Serie 60 Endgeräten des Mobilfunkanbieters vorinstalliert und kann somit gleich nach Erhalt des Handys genutzt werden. Möglich macht es eine Kooperation mit der mando.TV GmbH, die mit dailyme.tv individuelles und kostenfreies Mobil-TV mit vielen Extras für die gute Unterhaltung zwischendurch bietet. Einfach selbst bestimmen, was auf dem Programm steht. Ob ProSieben Magazine wie „Galileo“ und „taff“ oder MTV Eigenproduktionen wie „Celebrity Death Match“ oder „MTV News“. freenet-mobilcom Kunden haben jetzt die freie Wahl und können sich ihr Wunsch-TV-Programm beliebig zusammenstellen. Der Inhalt wird ständig aktualisiert, sodass jeder Nutzer automatisch immer die aktuellste Folge seines Lieblingsclips zur Verfügung gestellt bekommt, sobald eine Datenverbindung für das Handy besteht. Die Clips sind zeitlich unabhängig, überall nutzbar und dauern je nach Format zwischen drei und 21 Minuten. Die Übertragung per WLAN, UMTS, HSDPA, GPRS oder Edge bietet mobiles Fernsehen in Top-Qualität. Und das Beste daran: dailyme.tv selbst ist kostenlos, es fallen nur Kosten für die Übertragung an. Im heimischen WLAN Netz oder im Büro entfallen auch diese zumeist. „Mit dem Angebot des mobilen TV bieten wir unseren Kunden Mehrwert fürs Handy, der gefällt“, erklärt Stephan Brauer, Leiter Einkauf und Produkte bei der freenet AG. „Mit der mando.TV GmbH haben wir einen Partner gefunden, der uns diesen Dienst in einer Qualität bietet, die wir für unsere Kunden erwarten.“ Ein weiteres Plus für alle freenet-mobilcom Kunden: Langwierige Installation ist nicht nötig. Der Zugang zum mobilen Fernsehglück ist bereits auf allen Nokia Serie 60 Endgeräten vorinstalliert und kann nach Wunsch sofort genutzt werden. Für Bestandskunden besteht die Möglichkeit den freenetmobile Player auf der Homepage unter www.freenet.de unter Mobilfunk, Mobiles Internet, Mobile TV kostenlos herunterzuladen. Somit ist der Dienst gleichermaßen für Neu- und Bestandskunden nutzbar. „Wir haben mit der freenet AG einen erfahrenen und renommierten Kooperationspartner mit einer guten Vertriebsstruktur gewonnen“, erläutert Michael Merz, Geschäftsführer von dailyme.tv. „Somit ein idealer Partner, um dailyme.tv in der Mobilfunkbranche zu etablieren.“ Der mobile TV-Dienst für das Handy ist ab sofort unter www.freenet.de unter Mobilfunk, Mobiles Internet, Mobile TV kostenlos herunterzuladen, sowie bei den über 370 freenet-mobilcom Shops und den 2500 Fachhandelspartnern des Unternehmens erhältlich.

Keywords: Handys, Mobilfunk, Telekommunikation