freenet startet Discount-Tarif im stationären Handel

Von: freenet.de  02.07.2008
Keywords: Mobilfunk, Handys

Denn ab sofort gibt es den 9 Cent Discount Tarif von freenetMobile in den über 370 freenet-mobilcom Shops und bei den über 2500 Fachhandelspartnern des Universalanbieters für Mobilfunk, Festnetz und Internet. Wer ohne „Schnick Schnack“ günstig telefonieren will, muss ab heute nicht mehr allein vor dem Rechner sitzen und mühselig die einzelnen Schritte von Discount-Eingabemasken befolgen. Kunden können jetzt auch für einen Discount-Tarif den Fachmann aufsuchen. freenetMobile macht´s möglich: Heute startet das Unternehmen den 9 Cent Discount-Tarif als Prepaid- Angebot. Die Eckdaten sind die bekannten Komponenten aus dem Discount-Segment: Ein Preis rund um die Uhr in alle Netze und für jede SMS, ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz, ohne Vertragslaufzeit. Die Mailboxabfrage ist kostenlos. Das Starterpaket mit 5 Euro Startguthaben ist ab sofort für einmalig 9,95 Euro in den über 370 freenet-mobilcom Shops, den über 2500 Fachhandelspartnern sowie im Internet unter www.freenetmobile.de erhältlich. „Mit der Vermarktung unseres Discount-Tarifes erschließt die freenet AG für ihre Vertriebspartner einen neuen Produktbereich, der bisher Online-Vermarktern und diversen Kettenmärkten vorbehalten war“, erklärt Stephan Brauer, Bereichsleiter Einkauf und Produkte. „Das ist für unsere Kunden wie für unsere Vertriebspartner gleichermaßen eine sinnvolle Erweiterung unseres Produktportfolios im stationären Handel.“

Keywords: Handys, Mobilfunk