freenet zeigt zur CeBIT 2006: Dual-Mode-Handys - VoIP-Telefonie und Mobilfunk in einem Gerät

Von: freenet.de  09.03.2006
Keywords: Telekommunikation

Ob Zuhause oder in vielen der so genannten Hotspots (Orte, an denen ein WLAN-Netzwerk zur Verfügung steht wie teilweise an Flughäfen, Bahnhöfen oder in Cafés oder auch auf öffentlichen Plätzen) kann man mit einem der Dual-Mode-Handys zu günstigen VoIP-Telefonie-Konditionen (www.iphone.de) telefonieren - zu jedem Telefonanschluss weltweit, einfach mittels drahtloser WLAN-Verbindung. Natürlich kann man mit diesen innovativen Geräten auch im Internet surfen oder E-Mails schreiben. Sobald kein WLAN mehr zur Verfügung steht, telefonieren die Nutzer mit dem Dual-Mode-Handy ganz normal über das Mobilfunknetz – so, wie man es vom bisherigen Handy gewohnt ist. freenet zeigt auf der CeBIT Geräte der Hersteller Nokia sowie das neue GSM/WLAN-Handy 'GF 200' von UTStarcom.

Keywords: Telekommunikation