Shiatsu Dachverband

Shiatsu Dachverband von Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V.

Von: Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V.  02.09.2014
Keywords: Manuelle Therapie, Alternative Heilmethoden, Selbstheilungskräfte aktivieren

Die Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V. (GSD), wurde 1992 als Berufs- und Interessenverband gegründet. Mit über 1000 Mitgliedern vertritt sie Shiatsu in Deutschland. Die GSD sorgt für ein hohes Qualitätsniveau in Praxis und Ausbildung. Hierfür wurden eigene Qualitätsstandards und Anerkennungskriterien eingeführt, die kontinuierlich weiterentwickelt werden. Die GSD definiert Shiatsu als eigenständiges System energetischer Körperarbeit und Lebenskunde zur Förderung und Begleitung von Menschen. Sie will mit Shiatsu dazu beitragen, dass Gesundheitsförderung und Lebensbegleitung als wesentliche Säule in der deutschen Gesundheitspolitik anerkannt und gefördert werden.

Keywords: Alternative Heilmethoden, Dachverband, Manuelle Therapie, Physikalische Therapie, Selbstheilungskräfte aktivieren, Shiatsu

Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V.

Berufsverband für Shiatsu Praktikerinnen und Praktiker von Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V. Vorschau
08.09.2015

Berufsverband für Shiatsu Praktikerinnen und Praktiker

Die Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V. (GSD) vertritt als Berufs- und Interessenverband mit über 1.000 Mitglieder Shiatsu in Deutschland. Sie sorgt für ein hohes Qualitätsniveau in Praxis und Ausbildung durch eigene Qualitätsstandards und Anerkennungskriterien. Die GSD veranstaltet regelmäßig Shiatsu-Fachtage und Shiatsu-Kongresse. Die GSD definiert Shiatsu als eigenständiges System energetischer Körperarbeit und Lebenskunde zur Förderung und Begleitung von Men