Generationswechsel in der Führung der DPV Deutscher Pressevertrieb

Von: Gruner + Jahr AG & Co. Druck- und Verlagshaus Hamburg  07.12.2006

Hamburg - Nach Abschluss der Neustrukturierung der G+J-Vertriebsaktivitäten im DPV Deutscher Pressevertrieb folgt 2007 der Generationswechsel an der Spitze: Dr. Olaf Conrad, 42, Geschäftsführer der Unit DPV Gruner + Jahr wird Nachfolger von Hartmut Bühne, 62. Bühne, der seit 32 Jahren Gruner + Jahr angehört und seit 1983 an der Spitze des G+J-Vertriebsgeschäftes steht, hat 2004 erfolgreich die Gründung des DPV initiiert und umgesetzt. Er zieht sich jetzt auf eigenen Wunsch schrittweise aus dem operativen Geschäft zurück. Hartmut Bühne wird Olaf Conrad die operative DPV-Gesamtleitung Ende April 2007 übergeben. Conrad wird seine bisherige Aufgabe der Leitung der Unit DPV Gruner + Jahr unverändert beibehalten. Gleichzeitig wird er bei Gruner + Jahr Mitglied der Geschäftsführung des Verlages. An Conrad berichten im DPV-Führungsteam die Geschäftsführer der einzelnen Units: Uwe Henning, 46, (DPV Direct), Lars-Henning Patzke, 38, (DPV Network) und Reinhard Feder, 62, (DPV Worldwide), sowie Heino Dührkop, 41, (DPV Services). Hartmut Bühne wird seine verlagsübergreifenden Aufgaben in den Branchenverbänden für DPV und Gruner + Jahr bis Ende 2007 wahrnehmen und dem Hause mit seiner profunden Erfahrung auch darüber hinaus bis 2009 beratend in Grundsatzfragen des Vertriebsmarktes und Handels zur Verfügung stehen. Hartmut Bühne kam 1974 als Projektleiter Berichtswesen, Planung und Controlling zu Gruner + Jahr. 1975 wurde er Leiter der Betriebswirtschaft im Fachbereich Kaufmännische Verwaltung des G+J-Zeitschriftenbereiches. 1976 wechselte er als Leiter der Abteilung Vertriebsdienste in den G+J-Fachbereich Vertrieb. 1979 wurde er zum stellvertretenden Fachbereichsleiter Vertrieb ernannt, 1983 folgte die Berufung zum G+J-Fachbereichsleiter Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung des Verlages. Seit 1994 nahm er zusätzlich die Leitung des G+J-Unternehmensbereiches Handel wahr.


Gruner + Jahr AG & Co. Druck- und Verlagshaus Hamburg kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken