Die Nia Ausbildung

Die Nia Ausbildung von Nia - anniann

Von: Nia - anniann  30.09.2015
Keywords: Nia, ann christiansen, nia ausbildung,

Die Nia-Ausbildung Seit den 90er-Jahren bietet Ann Christiansen regelmäßig das „Nia Intensive Training“, die sogenannten Belts, an. Es gibt fünf unterschiedliche Nia-Ausbildungsstufen – die aufeinander aufbauenden Belts von weiß bis schwarz folgen dem Modell der Kampfsportarten. Während der Whitebelt ein erster Einstieg ist in dem es um Nia und Dich selbst geht, dreht sich der aufbauende Bluebelt um Nia, Gruppe und Kommunikation, der Brownbelt beschäftigt sich mit dem Thema Energie und der Blackbelt ist eine Art Meisterklasse, in der man die Nia-Prinzipien auch ins Leben integriert. Ein zwischengeschalteter Greenbelt richtet sich vor allem an Nia-Teacher – Schwerpunkte sind hier Didaktik und das Anleiten von eigenen Classes. Jeder Belt wird in einem fünf- bis siebentägigen Training absolviert. Dort hast Du die Möglichkeit die Techniken und Prinzipien des Nia zu vertiefen und Dir Wissen über Philosophie, Anatomie und Musik anzueignen. Aber nicht nur das: Du erlebst immer auch Dich selbst und Deine eigenen Bewegungsmuster zu intensivieren, wirst fitter und kräftiger, entwickelst die eigenen Fähigkeiten weiter und lernst auf eine ganzheitliche Weise mehr über Nia. Alles beginnt mit dem „Whitebelt“! Er ist offen für alle. Du kannst hier ohne Vorkenntnisse mitmachen - und gleich intensiv in Dein Nia-Erlebnis eintauchen. Wenn du Nia kennenlernen, erleben, vertiefen möchtest, bist du hier also genau richtig und jederzeit herzlich willkommen! Wenn du Nia unterrichten möchtest, ist der „Whitebelt“ die Grundvoraussetzung und Basis. Falls Du also Teacher werden willst, kannst Du nach den sieben Tagen theoretisch direkt mit eigenen Stunden beginnen. Weitere Informationen unter: http://anniann.com/de/nia-ausbildung

Keywords: ann christiansen, Anniann, Nia, nia ausbildung,