Der Dia-Projektor von Heute: Panasonic PT-P1SD

Von: Panasonic Deutschland GmbH  04.03.2006

Mit dem PT-P1SD, dem weltweit kleinsten und leichtesten LCD-Projektor mit integriertem SD-Speicherkarteneingang1, verhilft Panasonic dem Diaabend zum Comeback. Er ist das ideale Gerät für begeisterte Digitalfotografen, die ihre Aufnahmen ohne Foto-Prints oder PC mit Freunden oder der Familie teilen wollen. Die Foto-Show – ob als Einzelbildwiedergabe oder in Serie mit drei Anzeigeintervallen und sieben Übergangseffekten zur Wahl - startet direkt von der SD Speicherkarte. Spaß bringt der PT-P1SD mit schönen, brillanten Bildern im großen Stil aber nicht nur zuhause. Das superkompakte Leichtgewicht lädt mit seinem absolut unkomplizierten Bedienkonzept auch zum Auswärtseinsatz ein – sei es, um Nachbars Partykeller in eine stimmungsvolle Lounge zu verwandeln oder um in geschäftlichen Besprechungen auch ohne PC durch PowerPoint(r) Präsentationen von SD Speicherkarte zu überzeugen. Früher waren Dia-Abende nichts für Kurzentschlossene, sondern strapazierten eher die Geduld aller Beteiligten. Allein für die Fotoentwicklung verstrichen Tage. Mit dem PT-P1SD ist endlich wieder Spontanität erlaubt. Schnell noch einmal abends die Digitalfotos vom Tagesausflug im Familienkreis genießen? Für den neuen Panasonic Projektor ist das eine seiner leichtesten Übungen. Der PT-P1SD wird einfach in Richtung Leinwand ausrichtet, die Stromversorgung hergestellt und die SD Speicherkarte eingeschoben, fertig. Schon ist der PT-P1SD bereit, Digitalfotos2 und Videosequenzen3 großformatig und in brillanter Bildqualität zu präsentieren. Ebenso schnell ist auch das gewünschte Motiv gefunden. Die Aufnahmen auf einer SD Speicherkarte werden als Übersicht mit Mini-Bildern angezeigt und lassen sich bequem mit der hierfür mitgelieferten Fernbedienung auswählen. Für die Vorführung kann der Anwender nicht nur zwischen drei Anzeigeintervallen wählen, sondern auch den Übergang von Motiv zu Motiv kreativ gestalten. Hierfür bietet der PT-P1SD sieben Effekte wie Wischen, Ausblenden, Teilen (Split), Überblenden, Schachbrettmuster, Einblenden und eine Effektwahl nach dem Zufallsprinzip an. Wurden die Fotos mit DPOF Unterstützung aufgenommen, wird nicht nur das Schaulaufen der persönlichen Lieblingsbilder zum Selbstgänger. Auch die Bildrotation für Hoch- und Querformate4 erfolgt automatisch. Wie an dem geringen Gewicht von nur 1,3 Kilogramm und den superkompakten Abmessungen von nur 23,4 x 18,8 x 6,5 cm abzulesen ist, wurde der PT-P1SD für maximale Beweglichkeit und Flexibilität entwickelt. Er ist damit auch für Geschäftsleute, die heute hier und morgen dort Präsentationen abhalten müssen, die ideale Lösung. Mit dem Panasonic Image Creator lassen sich Microsoft(r) PowerPoint(r) Präsentationen komfortabel in JPEG Dateien konvertieren und anschließend auf einer SD Speicherkarte ablegen. Leichtigkeit und Schnelligkeit prägen den Betrieb des PT-P1SD. Mit seinem Schnellstart liefert er das erste Bild nur zwei Sekunden nachdem die Power-Taste gedrückt wurde. Die Echtzeit-Trapezkorrektur rückt die Projektionsfläche automatisch perfekt ins Bild. Ist die Präsentation beendet, kann der PT-P1SD sofort von der Stromversorgung getrennt werden und zum Abkühlen an einen anderen Ort gestellt werden. Sein Lüfter läuft selbständig so lange nach, bis seine Lampe abgekühlt ist. Drei Eingangsterminals machen den PT-P1SD zum vielseitig einsetzbaren Projektor und erlauben den Anschluss verschiedener Zuspielgeräte. Mit seiner Auto-Suche erkennt der PT-P1SD selbständig die gerade angeschlossene Signalquelle und startet die Projektion. Der PT-P1SD ist auch in Wohnzimmern oder Besprechungsräumen, die nicht abgedunkelt werden können, in seinem Element. Mit seiner Daylight View Technologie erfasst er die Lichtbedingungen im Raum und passt die Farbwiedergabe automatisch an. Anwender werden diesen LCD-Projektor sicherlich nicht mehr missen wollen, weshalb Panasonic den PT-P1SD mit sinnvollen Anti-Diebstahl-Sicherungen ausgestattet hat. Eine SD Karten Schlüsselfunktion, welche die Nutzung des Projektors nur bei Einsatz einer registrierten SD Speicherkarte erlaubt, eine Passwort-Zugang sowie ein Kensington Schloss schützen die Neuheit. Der Panasonic LCD-Projektor PT-P1SD ist ab März 2006 für 1099 Euro erhältlich. 1Stand 1/20062Kompatibel zu allen aktuellen Panasonic LUMIX Digitalkameras. Für die Kompatibilität zu Geräten anderer Hersteller gilt: der PT-P1SD kann Standbilder von SD Speicherkarte im Exif2.2 JPEG Format gemäß DCF sowie JPEG-Dateien, die mit dem Konvertierungssoftware Panasonic Image Creator 1.5 aus Microsoft(r) PowerPoint(r) erstellt wurden, abbilden.3Der PT-P1SD kann Videosequenzen von SD Speicherkarte, die als QuickTime Motion JPEG mit Panasonic LUMIX Digitalkameras aufgenommen wurden, wiedergeben.4Bei Aufnahmen mit DPOF-Unterstützung. Technische Daten des Panasonic LCD-Projektors PT-P1SD BILDSCHIRMART Format 04:03 Sichtbare Diagonale in m 1,0 bis 7,6 Abstand zur Leinwand in m 1,2 bis 9,9 BILD Format-Darstellung 16:9/4:3/S4:3 ANSI-Lumen 1.500 Kontrast-Verhältnis 400:01:00 Auflösung (HxV) 800x600 Pixel (3x TFT-LCD) 480.000 Manuelle Zoomlinse 1,2fach Daylight View * Störungsunterdrückung (NR) * Künstliche Intelligenz (AI) * SOUND Ausgangsleistung Watt 0,5 Lautstärke-Einstellung * BEDIENUNG Vertikale Trapez-Korrektur * Front-/Rück-/Tisch-/Deckenprojektion * Bild-Modi 3 Bildschirm-Menü (OSD-Sprachen) 14 Farbeinstellungen * Schnellstart * Automatische Signalerkennung * Shutter-Funktion * Direktausschaltfunktion * Sicherheitsfunktion * SD-Diashow (3 Intervalle) * SD-Einzelbildwiedergabe (JPEG) * SD-Bewegtbildwiedergabe (Quick Time Motion JPEG) * SD-Übergangseffekte 7 FARBSYSTEME PAL, PAL-M, PAL-N * SECAM * NTSC, M-NTSC * ANSCHLÜSSE SD-Speicherkarteneingang * VGA (RGB-IN, 15polig) * S-Video Eingang (Hosiden) * Video Eingang (RCA) * Audio L+R Eingang * ZUBEHÖR Fernbedienung * Staubschutzhülle/RGB-Signalkabel (für PC) * / * OPTIONALES ZUBEHÖR Ersatzlampe ET-LAP1 (UVP 279 Euro) Deckenhalterung ET-PKP1 (UVP 349 Euro) ALLGEMEINES Stromverbrauch max. (Watt) 180 Stromverbrauch Standby (Watt) 3 Abmessungen (BxHxT) 23,4 x 6,5 x 18,8 cm Gewicht 1,3 kg Farbe Silber Liefertermin Mrz 06 Unverbindliche Preisempfehlung 1099 Euro Stand 2/2006. Änderungen ohne Vorankündigung vorbehalten


Panasonic Deutschland GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken