Volle Kraft voraus mit Turbopower

Von: Panasonic Deutschland GmbH  31.05.2006
Keywords: Staubsauger

Beim Hausputz einfach richtig von der Pole Position losdüsen: mit der neuen 3-in-1-Turbodüse und Hochleistungsmotoren von Panasonic geht’s. Sie sind auf lang- und kurzflorigen Teppichbelägen und sogar kratzempfindlichem Parkett zuhause und unterstützen durch eine rotierende Bürstenwalze die enorme Saugleistung des Bodenstaubsaugers. Die Multitalente sparen nicht nur den Wechsel der Bodendüse beim Staubsaugen unterschiedlicher Beläge, sondern damit auch Platz zu Hause. Die 3-in-1-Turbodüse gehört zum Ausstattungspaket der neuen Bodenstaubsauger MC E8035, MC-CG663 und MC-CG467, die mit Spitzen-Saugleistungen von bis zu 450 Watt an der Düse und benutzerfreundlichen Details den Hausputz beschleunigen. Die Panasonic 3-in-1-Turbodüse unterscheidet sich grundlegend von herkömmlichen Bodendüsen. An ihrer Unterseite befindet sich eine rotierende Bürstwalze, die mit mehreren unterschiedlichen Bürstenreihen besetzt ist. Das spart Körperkraft beim Staubsaugen und sorgt für eine auf den Bodenbelag abgestimmte Reinigung. Buchstäblich mit Turbo-Power kämmen kurze Borsten Haare und Fusseln von textilen Bodenbelägen und frischen so gleichzeitig den Teppichflor auf. Über glatte, kratzempfindliche Böden gleitet die 3-in-1-Turbodüse dagegen auf langen, weichen Borsten. Gummierte Leichtlaufrollen schonen besonders kratzempfindliche Parkett- und Laminatböden. Hochleistungsmotoren mit Panasonic Technologie machen die drei Bodenstaubsauger zu außergewöhnlich hungrigen Staub- und Schmutzvertilgern. Bei Eingangsleistungen bis zu 2000 Watt ist ihre Leistungsausbeute mehr als exzellent. An der Düse stehen gewaltige 450 Watt Saugleistung zur Verfügung: ein Spitzenwert bei Bodenstaubsaugern! Ein guter Staubsauger sorgt allerdings nicht nur für Sauberkeit auf Bodenhöhe, sondern auch für reine Raumluft. Die drei Panasonic Bodenstaubsauger arbeiten mit HEPA Abluftfiltern und können selbst mikroskopisch kleine Partikel wie Feinstaub, Allergene oder Pollen zurückhalten. Allergiker wird das besonders freuen: sie können zuhause endlich wieder aufatmen. Für ihren Einsatz in vier Wänden haben die neuen Panasonic Bodenstaubsauger durchgängig eine Fugen- und Möbeldüse an Bord. Die beiden neuen Bodenstaubsauger MC-CG663 und MC-CG467 glänzen mit weiteren benutzerfreundlichen Designmerkmalen. Sie sind mit einer gummierten Möbelschutzleiste ausgestattet. Es macht also rein gar nichts, wenn man auch einmal versehentlich 'aneckt'. Zudem verfügen sie über eine extra große Öffnungsklappe, die einen komfortablen Zugriff zum Staubsaugerbeutelwechsel gewährt. Zwei integrierte Griffe sind weitere Merkmale für höchste Benutzerfreundlichkeit. Der Griff an der Gehäuseoberseite sorgt beim Tragen für mehr 'Bodenfreiheit' und bietet sich vor allem für kleinere Personen oder beim Saugen von Treppenstufen an. Der MC-CG467 in trendigem Blaumetallic kommt im Juni 2006 für 119 Euro (UVP) in den Handel. Sein leistungsstärkerer Bruder MC-CG663 folgt im August 2006 für 149 Euro (UVP). Der schwarz-silberne beutellose MC-E8035 mit innovativer Zentrifugaltechnologie und neuer 3 in-1-Turbodüse ist bereits für 169 Euro (UVP) im Handel erhältlich. Als beutelloser Bodenstaubsauger verfügt er über einen großen 3,5 Liter fassenden Sammelbehälter, der sich einfach ausleeren und reinigen lässt. Ein Zwei-Stufen-Filtersystem garantiert kraftvolle Saugleistung.

Keywords: Staubsauger

Panasonic Deutschland GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken