IBK der TU Wien bestätigt zum achten Mal in Folge: A1 bietet das beste mobile Internet

Von: Mobilkom Austria AG  03.09.2008
Keywords: Mobile Internet

Die Technische Universität Wien bescheinigt A1 erneut die Spitzenstellung bei Sprachqualität und mobilem Breitband. Das unabhängige Institut für Breitbandkommunikation (IBK) der TU Wien wertet quartalsweise die permanent durchgeführten Qualitätsmessungen mit rund 20.000 Testgesprächen aus. Die Ergebnisse der umfangreichen Tests sprechen klar für A1. Institutsvorstand Univ.-Prof. Dr. Harmen R. van As: "Seit nunmehr acht Jahren geht das A1 Netz in den kundenrelevanten Dimensionen 'erfolgreicher Verbindungsaufbau' und 'geringste Gesprächsabbrüche' mit Abstand als klarer Sieger hervor." Im Test des IBK erzielte A1 die besten Werte im erfolgreichen Verbindungsaufbau. Gespräche beim Mitbewerb, so die Ergebnisse der Technische Universität Wien, brechen bis zu doppelt so oft ab. Schnellstes mobiles Internet österreichweit Neben der Mobiltelefonie wird auch das Surfen unterwegs immer beliebter. Als Markt- und Innovationsführer baut A1 das Netz ständig aus. Inzwischen ist das mobile Internet von A1 das Netz mit der größten Flächendeckung. 98 % der österreichischen Bevölkerung haben breitbandigen mobilen Internet-Zugang. Die Studie des IBK bestätigt auch hier: Die flächendeckende Verwendung von HSPA (High Speed Packet Access) im Down- und Uplink garantiert A1 einen deutlichen Vorsprung gegenüber dem Mitbewerb. A1 BREITBAND Kunden genießen mobilen Internetzgang mit den kürzesten Upload- und Downloadzeiten: Mit 20 % höherer Geschwindigkeit im Download und 2,5-mal so raschem Upload als der beste Mitbewerber surfen nur A1 Kunden österreichweit im besten Netz. Videos, Musik, Bilder und alle anderen Daten werden über das A1 Netz schnell, sicher und bequem ausgetauscht. A1 verfügt über den höchsten Datendurchsatz, die kürzeste Reaktionszeit und ist damit ideal für mobiles Arbeiten und Web 2.0 Anwendungen. Mit A1 immer einen Schritt voraus Die besten Testergebnisse zum achten Mal in Folge sind für A1 kein Grund sich auszuruhen. Dr. Hannes Ametsreiter, Marketing-Vorstand mobilkom austria und Telekom Austria: "Unser Ziel ist es, diese überragenden Ergebnisse noch weiter zu verbessern. Nur durch unsere Innovationskraft kann A1 zukunftsorientierte Services wie A1 INTERNET SECURITY bieten." Die aktuellsten Testergebnisse stehen unter www.ibk.tuwien.ac.at zur Verfügung. Rückfragehinweis: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Mag. Werner Reiter, Pressesprecher mobilkom austria Tel: +43 664 331 2720, E-Mail: w.reiter@mobilkom.at *** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT *** OTS0246 2008-09-02/15:31 021531 Sep 08

Keywords: Mobile Internet

Mobilkom Austria AG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken