Bodyforming

Bodyforming von Kosmetikstudio Stegmann

Von: Kosmetikstudio Stegmann  04.03.2011
Keywords: Kosmetik, Kosmetikstudio, Anti Aging

Das Aktionspotential der Muskulatur wird bei den Behandlungen auf 80% erhöht, im Gegensatz zum Fitnesstraining, wo es nur bei 30-40% liegt. Dadurch erreicht man eine enorme Steigerung des Glucoseverbrauchs in Blut und Muskulatur. Wodurch wiederum die Lipolyse schneller einsetzt, nämlich schon nach 15 Minuten. Bei normalem Training setzt der Fettstoffwechsel erst nach 30 Minuten ein. 
Zudem finden die Impulse in einer 300 mal wechselnden Abfolge statt. Das heißt, dass bei einer Behandlung bis zu 300 unterschiedliche Trainingseinheiten auf den Muskel übertragen werden. Somit findet durch diese neuromuskuläre Stimulierung nicht nur ein allgemeiner Muskelaufbau statt, sondern auch eine Umfangreduzierung von mindestens 1-3 Zentimetern pro Behandlung. Zu alledem findet bei jeder unserer Behandlungen im Bereich Körper eine Lymphdrainage statt, infolge der rhytmischen Muskelkontraktionen. Eine solche Lymphdrainage ist extrem wichtig, da sie das Gewebe entschlackt, entwässert, entstaut und dabei hilft die Nahrungsfette ins Blut abzutransportieren.

Keywords: Anti Aging, Bodyforming, Kosmetik, Kosmetikstudio, Umfangreduktion

Kosmetikstudio Stegmann kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken