Bootsführerschein

Bootsführerschein von Baltic Windsport

Von: Baltic Windsport  05.02.2011
Keywords: Führerschein, Wassersport, Yacht

Der amtliche Sportbootführerschein See ist eine gesetzlich vorgeschriebene Fahrerlaubnis für Schiffsführer auf Motorbooten und Segelbooten, mit einer Motorleistung mehr als 3,68 kW (5 PS) an der Antriebswelle, innerhalb der Seeschifffahrtsstraßen.

Unser Lehrgang dient der intensiven Prüfungsvorbereitung in der Theorie und der Praxis. Für den Lehrgang gibt es zwei Varianten:

Der Wochenend-Kurs beinhaltet die Theorievorbereitung von Freitagabend bis Sonntagmittag. Die Praxisausbildung findet zu Terminen Ihrer Wahl zwei Wochen vor der Prüfung statt. Die Prüfung wird in der Regel drei Wochen nach der Theorie absolviert. Sollten Sie vor der Prüfung noch einzelne Theoriestunden buchen, so können sie diese Termine jederzeit mit uns vereinbaren.

Der Wochenkompakt-Kurs beinhaltet sowohl die Theorie und Praxis, als auch die Prüfung, innerhalb einer Woche! Die Theorie erfolgt über einen höheren Stundenumfang von Montag bis Mittwoch. Der Donnerstag steht für die Praxisausbildung zur Verfügung, während am Freitag Konsultationen und Praxiszusatzstunden erfolgen. Am Sonnabend kann die Prüfung abgelegt werden.

Der Anteil für zwei Praxisstunden im Gruppenunterricht ist bereits in den Lehrgangskosten enthalten. Weitere Praxisstunden können jederzeit zusätzlich gebucht werden.

Keywords: Bootsführerschein, Führerschein, onlinekurs, Sportboot, Sportbootführerschein See, Wassersport, Yacht