Füllmengenanzeige/Volumenanzeige für Saugfahrzeuge / Hochdruckspülfahrzeuge

Füllmengenanzeige/Volumenanzeige für Saugfahrzeuge / Hochdruckspülfahrzeuge von MESSEN NORD GmbH

Von: MESSEN NORD GmbH  11.10.2010
Keywords: Kesselfüllstandsmessung, Schlauchlängenmessgerät,

Füllmengenanzeige/Volumenanzeige für Saugfahrzeuge / Hochdruckspülfahrzeuge

Zur Erfassung bzw. Abrechnung aufgenommener Sauggutmengen wird eine hinreichend genaue, elektronische Anzeige mit Dokumentationsschnittstelle zum Fahrzeug-PC bzw. Belegdrucker benötigt. Unter den besonderen Gegenbenheiten unterschiedlichster Kesselausführungen und Messprinzipien für den Kesselfüllstand wurde eine Anzeigeeinheit geschaffen, welche diese Aufgabe besonders wirtschaftlich erfüllt, optional ist ein Belegdrucker für die Fahrzeugintegration verfügbar.

Anzeigegerät für 1 bzw. 2 Kesselfüllmengen Schmutz- und Frischwasser. Mit Hilfe des pegelabhängigen Signals eines beliebigen Sensor (kapazitiv, Ultraschall, Schwimmerabtastung) kann eine Füllmengenanzeige realisiert werden. Berücksichtigung der Kolbenstellung bei Verstellkolben.

Als Einzel- oder Kombinationsgerät mit Schlauchlängenmessung lieferbar. Optionen: CAN-Bus-Anbindung, Druckeranschluß, Schaltausgänge

Durch den optionalen Belegdrucker ist der Nachweis der Entsorgungsmenge über Einzel-Entsorgungsbelege realisierbar.

Keywords: Kesselfüllstandsmessung, Schlauchlängenmessgerät,

MESSEN NORD GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken