Kernbuche Holzmöbel Naturholzmöbel

Kernbuche Holzmöbel Naturholzmöbel von Holzmöbelkontor

Von: Holzmöbelkontor  22.10.2008
Keywords: Natürlich Wohnen

Holzmöbel aus Kernbuche. Eine gesunde Ernährung ist wichtig. Aber haben Sie schon einmal darüber nachgedacht das schon bei der Auswahl des Essplatzes auf die eigene Gesundheit geachtet werden sollte? Naturholzmöbel aus Kernbuche , oftmals auch Wildbuche genannt, bieten hierfür eine gute Möglichkeit. Buchenbäume werden nach wie vor immer jünger geschlagen. Aber die charakteristische Kernbildung im Stamminneren findet erst im Alter zwischen 100 und 140 Jahren statt. Gerade dieser natürliche Veränderungsprozess bildet eine einzigartige Zeichnung, die auf den Oberflächen von Möbeln reizvolle Akzente setzt. Die wild wuchernd anmutende Struktur im Innern der Buchenstämme kommt dadurch zustande, dass beim Alterungsprozess die Feuchtigkeitszufuhr nicht mehr voll funktioniert. Nur noch die neu hinzukommenden Zellen direkt unter der Rinde werden ausreichend versorgt. Im Innern sterben die Zellen ab, verfärben und verformen sich. Die Besonderheit der Kernbuchenmöbel liegt nun darin dass sie nicht nur optisch ein ganz eigenes Flair verströmen, sondern eben auch völlig naturbelassen und massiv eine äußerst gesunde Umgebung bilden. Und das ist natürlich gerade auch beim eigenen Essplatz wichtig. Und noch ein Argument spricht für die Öko-Bilanz der Naturholzmöbel: Dadurch, dass die Buchenstämme nicht mehr zu früh gefällt werden, sondern tatsächlich ihre natürliche Lebenserwartung erreichen, haben die Wälder Zeit und Ruhe, den Anspruch nachhaltiger Bewirtschaftung auch zu erfüllen.

Keywords: Natürlich Wohnen