b2b die Unternehmer-Kontaktmesse in Braunschweig 10./11.9.2008

b2b die Unternehmer-Kontaktmesse in Braunschweig 10./11.9.2008 von PERSONALextern Karl-Heinz Heuer

Von: PERSONALextern Karl-Heinz Heuer  01.06.2007
Keywords: Unternehmensberatung, Existenzgründung, Lohnbuchhaltung

Ort: Volkswagenhalle Braunschweig, Europaplatz 1, 38100 Braunschweig

Termin: Mittwoch 10. September 2008 12.00 - 20.00 Uhr Donnerstag 11. September 2008 09.00 - 16.00 Uhr

Auch wir sind in diesem Jahr wieder dabei.

Sichern Sie sich schon jetzt Ihren kostenlosen Eintrittsgutschein von PERSONALextern und gewinnen Sie einen iPod nano mit 13 vorinstallierten Hörbüchern zu Karrierethemen vom Haufe-Verlag im Wert von 198€ oder eines von 8 Büchern „30 Minuten für zielorentierte Mitarbeitegespräche“ vom GABAL Verlag.

Kostenlose Eintrittskarte mit Gewinnmöglichkeit anfordern:

http://www.heuer-personal.de

An unserem Stand B52 direkt im Eingangsbereich präsentieren wir Ihnen neben unseren Online-Services für Lohn- und Gehaltsabrechnung und Reisekostenabrechnung aktuelle Systeme für Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung und Zugangskontrolle. Bares Geld sparen Sie durch 10% Messerabatt!

Ganz besonders möchten wir Sie auf folgende Veranstaltung hinweisen:

Vortrag im Dialog-Dome Mittwoch 10. September 2008 16:00-17:00 Uhr

Thema: Aktuelles für die Personalpaxis

für Geschäftsführer, Inhaber, Mitarbeiter Personalwesen

Wie kommen die Arbeitsstunden für die Berufsgenossenschaft in die Jahresmeldung / Abmeldung der Sozialversicherung? Neue Regelungen ab 1.1.2009

Der Bundestag hat es beschlossen: Ab 1.1.2009 müssen Sie neben den Zeiträumen, Beitragsgruppen und dem beitragspflichtigen Entgelt in der Sozialversicherung auch die Daten der zuständigen Berufsgenossenschaft (gesetzl. Unfallversicherung) mit Gefahrenklasse, beitragspflichtigen Entgelt der Unfallversicherung auch die tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden des jeweiligen Arbeitnehmers mit melden. Wir sagen Ihnen wie das geht!

Variabler Personaleinsatz: Vertragsgestaltung, Einsatzplanung, Zeiterfassung und Abrechnung

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz zwei Jahre in Kraft – was bleibt zu tun?

Wann ist ein Lohn sittenwidrig und was hat das für Folgen?

Ich bin dann mal in Pflegezeit! Die neue gesetzliche Regelungen ab 1.7.2008

Tipps und Trends im Personalwesen

Eintritt für Messebesucher frei!

Keywords: Agg Merkblatt, Bewerbermanagement, Existenzgründung, Gehaltsabrechnung, Geschäftsprozessoutsourcing, Lohn- Und Gehaltsabrechnung, Lohnabrechnung, Lohnbuchhaltung, Personalwirtschaft, Unternehmensberatung, Zeiterfassung, Zeiterfassungssysteme, Zugangskontrolle,

PERSONALextern Karl-Heinz Heuer kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken