Biogasaufbereitungsanlagen, CO2 - Wäsche, Erdgasanlagen Planung und Bau

Biogasaufbereitungsanlagen, CO2 - Wäsche, Erdgasanlagen Planung und Bau von BIS E.M.S. GmbH Engineering Maintenance Services

Von: BIS E.M.S. GmbH Engineering Maintenance Services  02.12.2010
Keywords: Engineering, Elektrotechnik, Anlagenbau

 

Die BIS E.M.S. GmbH ist ein Unternehmen der Bilfinger Berger Industrial Services Gruppe, das multidisziplinär im Engineering, im Anlagenbau und in der Instandhaltung in der Erdgasindustrie tätig ist.

Im Biogasbereich bieten wir die Aufbereitung des Biogases mit allen Komponenten an.

Unser Aminwäsche die in Zusammenarbeit mit der BASF entwickelt wurde steht für hohe Produktivität in der Biogasaufbereitung.

Schon jetzt werden über 20 % des Biomethan in Deutschland durch unser Verfahren aufbereitet.

Vorteile unseres Biogasaufbereitungsverfahrens:
- Anlagengröße variabel 500 bis 10.000 Nm³/h Rohbiogas und größer
- PuraTreat R ist als WGK 1 eingestuft
- keine Vorentschwefelung
- Methanschlupf kleiner 0,05 %
- Biomethan reinheit bis 99,6% = H Gas Qualität 
- Waschlösung ist beständig gegen Sauerstoff
- langlebiges Waschmittel > 30.000 Betriebsstunden
- kein Labor für die Waschflüssigkeit
- niedrige Regenerationstemperatur (106 - 110 °C)
- geringer Verschleiß, da nur Pumpen im Einsatz
- vollautomatische Fahrweise
- geringe Personalkosten

Keywords: Anlagenbau, Atemschutz, Dosieranlagen, Dosierpumpen, Elektrotechnik, EMSR Technik, Engineering, Erdgas, Fördereinrichtungen, Gas Oil Prozeß, Instandhaltung, Maintenance, Odorieranlagen, Prozeßleittechnik,

BIS E.M.S. GmbH Engineering Maintenance Services kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken