Achslastwaagen

Achslastwaagen von Bosche GmbH & Co. KG

Von: Bosche GmbH & Co. KG  30.08.2011
Keywords: Bodenwaagen

Zum Wägen einzelner Achsen eines Fahrzeugs mit automatischer Aufsummierung der Einzelachsen. Bei der Achslastwaage handelt es sich um eine Waage, die in die Fahrbahn eingelassen wird. Sie bietet sich bei nicht eichpflichtigen Wägungen an, wenn z.B. kein Platz für den Einbau einer kompletten Brückenwaage vorhanden ist. Die befahrbare Oberfläche der Waage besteht aus einer 40 mm starken Stahlplatte, die gleichzeitig als Deckel dient. Die Wägezellen sind im Grubenrahmen untergebracht, so dass der Deckel ohne Werkzeug heruntergenommen werden kann. Der Grubenrahmen ist ebenfalls eigenstabil und wird im Boden eingelassen, wobei die geringe Aufbauhöhe von nur 100 mm die Montage erleichtert. Eine Fahrtwägung ist bis zu einer Geschwindigkeit von 5 km/h möglich. Dabei werden die einzelnen Achsgewichte ermittelt, das Gesamtgewicht aufsummiert und ausgedruckt. Danach ist die Waage wieder bereit für die nächste Wiegung. Die AWC wird komplett justiert und montiert geliefert, so dass innerhalb weniger Stunden gewogen werden kann. Optional können die Gewichte in einer Datenbank verarbeitet werden. Hierfür stellen wir eine spezielle Software zur Verfügung in der die Taragewichte der Fahrzeuge sowie Material und Schlagnummern verwaltet werden. Es können nun individuelle Ausdrucke gestaltet werden, wobei nach Material, Schlag, Fahrzeug oder in einem Zeitfenster gefiltert werden kann. Jedes Fahrzeug meldet sich über eine Fernbedienung an und eine Ampel gibt Auskunft über den Status der Anlage. In der Basisausstattung wird die Waage mit einem Auswertegerät und einem Drucker geliefert. Optional stehen Grossanzeige, Ampel, Kamera, Software sowie die dazugehörigen Fernbedienungen zur Verfügung. Für alle, die es genau wissen wollen... · Einfachste Bedienung · Hochwertige Wägezellen IP67 Wägebereich bis 24 t pro Achse Genauigkeit bei dynamischer Wiegung +/- 1 % Überfahrgeschwindigkeit bis 5 km/h Geeignet für alle Fahrzeugtypen mit unterschiedlichen Achszahlen Automatisches Aufsummieren aller Achslasten Robust und überlastsicher Nur geringe Fundamentarbeiten nötig Stabile Stahlkonstruktion - pulverbeschichtet Zwei Wägeplattformen á 1,2 m x 0,8 m / 10 cm hoch Mindestachslast 200 kg Leichter Zugang für Wartungsarbeiten Eigengewicht: 460 kg á Plattform Robustes, widerstandsfähiges Anzeigegerät im Aludruckgussgehäuse, Schutzart IP64 Anschlüsse für Drucker, externe Gewichtsanzeige Lieferumfang: 2 Plattformen (0,8 x 1,2 m / 10 cm hoch) Anzeigegerät CSI-FC mit Sonderprogramm für Achslastwaagen zum automatischen addieren der einzelnen Achsgewichte zu einem Gesamtgewicht Drucker Favorit

Keywords: Bodenwaagen

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Bosche GmbH & Co. KG

Palettenwaagen von Bosche GmbH & Co. KG Vorschau
30.08.2011

Palettenwaagen

Elektronische Palettenwaage - eichfähig. Die Multifunktionelle, mobile Palettenwaage ASP-LA ist besonders geeignet für innenbetriebliche und eichpflichtige Anwendungen. Durch die Abmessungen


Bodenwaagen von Bosche GmbH & Co. KG Vorschau
30.08.2011

Bodenwaagen

Präzise Arbeitsweise, einfache Handhabung - EICHFÄHIG. Die multifunktionelle Bodenwaage ist geeignet für innerbetriebliche und eichpflichtige Anwendungen. Die BOSCHE - Plattformwaagen