DR Upgrades jetzt verfügbar

DR Upgrades jetzt verfügbar von Medtec GmbH

Von: Medtec GmbH  10.06.2008
Keywords: Radiologie, Technische Wartung und Reparatur, Digitales Röntgen

STARMEDPRO Digitale Direktradiographie Sets (DR Sets) sind komplette Nachrüstpakete für die digitale Aufrüstung von Röntgenaufnahmesystemen, die noch mit Film oder auch mit Speicherfoliensystemen (CR) betrieben werden. Die digitale Nachrüstung ist an vorhandenen Aufnahmesystemen praktisch aller Hersteller möglich und ist in kurzer Zeit durchgeführt. Durch die Miniaturisierung der 2. Generation der Digitalen Flachbilddetektoren (FPD) ist es erstmals möglich, einen Flachbilddetektor statt der normalen Röntgenkassette in die Kassettenlade der Aufnahmegeräte einzulegen. Verschiedene Größen und ein mobile FPD Ausführungen mit Handgriff für den leichten Transport erlauben die Verwendung eines FPD an verschiedenen Aufnahmesystemen. Der Handgriff ist als Option erhältlich. Die Anfertigung digitaler Aufnahmen mit fahrbaren Röntgeneinrichtungen auf Intensivstationen, in der Ambulanz oder im OP ist per Nachrüstung möglich. Die Speicherung der Aufnahmen erfolgt auf Festplatte und über volle DICOM /KIS /RIS Kompatibilität ist die Einbindung in vorhandene Netzwerkstrukturen und die Weiterverarbeitung der Aufnahmen sicher gestellt. Durch die STARMEDPRO DR Nachrüst-Sets ist es erstmals möglich, kostengünstig und völlig unkompliziert die Vorteile digitaler Direktradiografie auch an vorhandenen Aufnahmeeinrichtungen einzusetzen. Sind die Röntgenanlagen zu alt, können wir auch eine neue (analoge) STARMEDPRO Röntgenanlage liefern, die man entweder sofort mit STARMEDPRO DR Setnachrüstung als vollwertiges Digitalsystem oder auch jederzeit später aufrüsten kann. Mit dem Kauf einer STARMEDPRO Röntgenanlage ist der Einstieg in die digitale Zukunft in jedem Fall sichergestellt. Diese Option ist wesentlich kostengünstiger als die Beschaffung neuer kompletter Digitaler Röntgeneinrichtungen und man kann die Investitionskosten auf Wunsch auch auf einen längeren Zeitraum verteilen. Durch die einfache Integration und die lange Haltbarkeit des FDP bis zu 1 Million Aufnahmen kann der Nachrüstsatz jederzeit auch umgebaut und an anderen Geräten eingesetzt werden oder auch mit modernster Rechnertechnik kostengünstig jederzeit wieder auf dem neusten Stand der Bildverarbeitung gebracht werden. STARMEDPRO DR Sets stehen gegenwärtig für Aufnahmetische und Wandstative, mobile Röntgeneinheiten und bald auch für analoge Mammographiegeräte zur Verfügung. Alle Systeme sind CE zertifiziert und werden nach Einbau einer Sachverständigenprüfung zur Betriebsfreigabe und Abnahme unterzogen.

Keywords: Digitales Röntgen, Radiologie, Technische Wartung und Reparatur

Medtec GmbH kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken