Sommerworkshop "Kunst - Papier - Natur"

Sommerworkshop "Kunst - Papier - Natur" von Atelier Weseloh 3

Von: Atelier Weseloh 3  27.05.2009
Keywords: Kunst, Fortbildung, Kunstschule

An vier Tagen wird rund um das Thema „Natur“ mit dem Werkstoff Papier gearbeitet. Aus pflanzlichen Fasern aus der Umgebung stellen wir Papierbrei (Pulpe) her und schöpfen verschieden formatige Papierbögen. Inspiriert durch Formen, Farben, Strukturen und Materialien, die wir in der Natur endecken und sammeln, gestalten wir die Papierbögen zu individuellen Bildern und Objekten. Dabei kommen Techniken wie Pulpemalerei, Collage und Papercasting (Reliefabgüsse) sowie das skulpturale Formen mit Papier und Draht zum Einsatz.
Das handgeschöpfte Papier kann außerdem dazu dienen interessante Objekte und Formen aus der Natur zeichnerisch ( z.B. mit Rohrfedern) festzuhalten. Die Zeichnungen können anschließend von Hand zu kleinen Skizzenbüchern gebunden werden.

In dem Kurs steht der jeweils eigene persönliche Gestaltungsweg der Teilnehmenden im Vordergrund.
Durch z.B. das Weiterverarbeiten von Fundstücken aus der Natur oder Abbilden von Naturelementen einerseits und das Einsetzen verschiedener Methoden der Papierbearbeitung andererseits entdecken wir unser individuelles kreatives Potential.
Dabei treten wir in einen gestalterischen Prozess ein, der sowohl in der Gruppe als auch individuell, ganz nach Bedarf, durch die Seminarleiterinnen begleitet wird.

Keywords: Fortbildung, Kunst, Kunstkurse, Kunstschule, Papierkunst, Papierschöpfen