Qualitätskontrolle, 3D Inspektion, Soll-Ist Vergleich

Qualitätskontrolle, 3D Inspektion, Soll-Ist Vergleich von trimetric 3D Service GmbH

Von: trimetric 3D Service GmbH  12.10.2011
Keywords: Photogrammetrie, Reverse Engineering, Scan

m Gegensatz zur klassischen Qualitätskontrolle mittels Messmaschinen, die nur wenige
hundert Punkte erfassen, liefert Ihnen die Qualitätskontrolle eines optisch erfassten Bauteils auch die Bereiche, die in der Prüfzeichnung unberücksichtigt blieben. Statt seitenweise Zahlenkolonnen zu kontrollieren und mit der Zeichnung abzugleichen, bieten wir Ihnen einen übersichtlichen Falschfarbenvergleich, der auf den ersten Blick zeigt, ob alles im "grünen Bereich" ist. Selbstverständlich stehen hierbei auch die Abnahme von skalaren Maßen, Form- und Lagetoleranzen und die Wandstärkenmessung zur Detektion von Fehlstellen, Materialanhäufungen, Einfallstellen etc. zur Verfügung.

Ein weiterer Vorteil gegenüber Messmaschinen besteht darin, dass bei der Erfassung der Bauteilgeometrie keine individuellen Aufspannvorrichtungen notwendig sind. Die Digitalisierung kann in nahezu jeder beliebigen Position durchgeführt werden, da die eigentliche Ausrichtung zum CAD-Koordinatensystem erst im Nachgang vorgenommen wird. Lokaler und globaler Verzug sowie Formabweichungen können durch verschiedene Ausrichtestrategien zum CAD wie 3-2-1, RPS, Best-Fit, etc. schnell und aussagekräftig visualisiert werden.


Neben einem umfassenden Inspektionsbericht im PDF-Format bieten wir Ihnen mit dem kostenlosen die Möglichkeit zur individuellen Darstellung, Auswertung und Dokumentation des 3D-Abweichungsmodells. Bei der Umsetzung Ihrer Aufgabenstellung beraten wir Sie gern.



Keywords: 3D Scan, Digitalisierungen, Photogrammetrie, Reverse Engineering, Scan, Vermessungen

trimetric 3D Service GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von trimetric 3D Service GmbH

Flächenrückführung, Reverse Engineering von trimetric 3D Service GmbH Vorschau
12.10.2011

Flächenrückführung, Reverse Engineering

Nicht jedes CAD-System ist in der Lage die digitalisierten Datensätze zu verarbeiten. Mittels Flächenrückführung erfolgt die Rückführung der Messdaten in mathematische Flächen und Körper, die problemlos in Ihrem CAD-System verwendet werden können. Insbesondere bei Bauteilen, wo noch keine CAD-Daten vorliegen, wie z.B. handgefertigten Protoypen, und bei nachträglich einzupflegenden Bauteiländerungen in einen bestehenden CAD-Datensatz hat sich diese Vorgehensweise bewährt.


3D Digitalisierung, 3D Scanning, Lohnmessung von trimetric 3D Service GmbH Vorschau
12.10.2011

3D Digitalisierung, 3D Scanning, Lohnmessung

Ob Punktewolke, Polygonnetz, trianguliertes 3D-Netz, Mesh etc., die Ergebnisse der 3D-Digitalisierung haben viele Bezeichnungen. Sie alle stehen für die Beschreibung von Oberflächen mittels einzelner Messpunkte durch entsprechende Messverfahren. Der digitalisierte Ist-Zustand eines Bauteils ist der Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Anwendungen.