Reifencontainer und Reifenlagerhallen Reifenlagerung als Marketinginstrument zur Erhöhung der Inspek

Reifencontainer und Reifenlagerhallen Reifenlagerung als Marketinginstrument zur Erhöhung der Inspek von Hacobau Hallen und Container GmbH

Von: Hacobau Hallen und Container GmbH  13.09.2009
Keywords: Hallenbau, Lagertechnik, Lagerhallen

Reifencontainer und Reifenlagerhallen
Reifenlagerung als Marketinginstrument zur Erhöhung der Inspektionsintervalle
Lösungen aus den Problemen der Abwrackprämie und der Wirtschaftskrise……..

Über den Nutzen der Abwrackprämie scheiden sich die Geister. Für die Einen richtige und willkommene Maßnahme zur Stützung der Automobilindustrie, für die Anderen lediglich eine kurzfristige Stützungsmaßnahme mit katastrophalen Folgen für die Folgejahre.

Einigkeit besteht, dass aufgrund der vielen Neuwagenverkäufe die Werkstattbesuche in den Folgejahren weniger werden. Dies gilt sicher auch für Reifenersatzbedarfe, d.h. nicht nur Autohäuser und Kfz-Betriebe sondern auch Reifenfachhändler müssen sich auf weniger Kundenfrequenz einstellen.

Gefragt sind in dieser Situation Marketinginstrumente, die den Kunden außerhalb der normalen Wartungsintervalle in die Verkaufsräume der Autohändler oder Reifenhändler treibt.
Durch den Service der Reifenlagerung mittels Reifenlagerhallen und Reifencontainer kann der Kfz-Betrieb seine Stammkunden zweimal im Jahr begrüßen, die durchschnittliche Wartungshäufigkeit liegt dagegen unter 0,9 Besuchen pro Jahr. Damit können also mindestens doppelt so viele generelle Ersatzbedarfe verkauft werden, die im Rahmen des Serviceaufenthalts bei der Reifenmontage generiert werden können, sodass die Reifenlagerung zu einem Top-Umsatzbringer werden kann.

Neben der Erhöhung der Kundenfrequenz eignet sich  die Reifenlagerung hervorragend für die Kundenbindung: Dort wo die Reifenlagerung erfolgt, wird der Kunde i.d.R. auch seinen Ersatzbedarf beschaffen.

Da die Kunden generell auch bereit sind, den Service der Reifenlagerung zu bezahlen,
kann man die von einer kostenneutralen Werbemaßnahme sprechen, die Kundenbindung und Besuchsfrequenz erhöht und nach kurzer Amortisationsphase für die Lagertechnik sogar auf Jahre zu einer interessanten zusätzlichen Einnahmequelle werden kann.

Das Angebot der Reifenlagerung ist zudem ein Differenzierungsmerkmal, was sich auch positiv auf die Margen auswirkt. Der Service lässt sich z.B. durch Sonderaktionen, Beleuchtungstest, Oelkontrolle oder Räderwäsche ausweiten, sodass der Kunde nicht Einzelpreise sieht, sondern ein Gesamtpaket. Preisvergleiche mit reinen Internet-Discountern sind daher nicht mehr so leicht möglich.
Viele Zielgruppen sind auch dankbar, wenn ein Reifenlager Service angeboten wird. So können oder wollen  z.b. ältere Kraftfahrer oder Frauen keine bis 20kg schweren Reifen transportieren.
Vorrausetzung für den Reifenlager Service ist die entsprechende Lagertechnik in Form von Reifenlagerhallen oder Reifencontainer, da die Kunden für Ihr Geld natürlich eine saubere und fachgerechte Lagerung erwarten.
Hier bietet die Hacobau GmbH für jeden Kfz-Betrieb  das passende Gesamtpaket: Angefangen vom Reifencontainer für 200 bis 500 Stück Reifen  über Reifenlagerhallen für bis zu 2000 Stück hin zu Systemhallen in jeder Größe, jeweils auf Wunsch mit einer optimierten Reifenregallösung.

Da das Lagertechnik Programm von Hacobau so flexibel ist, braucht der Kfz-Betrieb nur seinen Lagerbedarf nennen und seine Platzmöglichkeiten beschreiben, schon erhält er ein Komplettangebot mit Festpreisgarantie.
Nähere Infos unter: www.hacobau.de

Beispiel Bild: Reifenlagerhalle Reifen Jung Saarbrücken

Keywords: Fertighallen, Hallenbau, Hallensysteme, Lagerhallen, Lagertechnik, Leichtbauhallen, Reifencontainer, Reifenlager, Reifenlagerhalle, Reifenregale, Schnellbauhallen

Hacobau Hallen und Container GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken