Vortrag- Erschöpfung- Ursachen und Wege hin zu deutlich mehr Lebensenergie und Lebensfreude

Von: Feinstoffpraxis Beate-Maria Kämper  17.05.2011
Keywords: Lebensberatung, Alternative Heilmethoden, Selbstheilungskräfte aktivieren

    

Vortrag in der Feinstoffpraxis Beate-Maria Kämper

Erschöpfung- Ursachen und Möglichkeiten,  sie nachhaltig zu überwinden

So wie wir täglich der Schwerkraft ausgesetzt sind und für den Umgang damit einiges lernen mussten, so hat das Feinstoffliche eine Auswirkung auf unser Leben, an jedem Tag und an jedem Ort.
Das Feinstoffliche ist das, was den Körper in mehreren feinen Schichten umgibt und durchdringt und was jeder Mensch, ob bewusst oder unbewusst, täglich erlebt.

Hiermit haben wir keinen selbstverständlichen Umgang erlernt.

Im Vortrag hören Sie, was es für unser tägliches Leben bedeutet, den eigenen Feinstoffkörper wieder bewusst kennen zu lernen.

Es wird über die Ursachen von Erschöpfungszuständen aus feinstofflicher Sicht berichtet und wie deutlich mehr Lebensenergie und Lebensfreude entwickelt werden kann.

Für Erwachsene und Jugendliche.
Eintritt frei.

Referentin: Beate-Maria Kämper, Feinstoffberaterin, NDGM zertifiziert, www.kaemper-goeme.de

Dienstag, 7.6.11, 20 Uhr, Walderseestr.9, 30177 Hannover

Keywords: Alternative Heilmethoden, Beziehungshilfe, Energetisches Heilen, Feinstoffkörper Feinstofflehrer Feinstoff Hannover Feinstoffliches Feinstofflichen, Göthertsche Methode, Lebensberatung, Lebenshilfe, Paarberatung, Persönlichkeitsentwicklung, Ronald Göthert, Selbstheilungskräfte aktivieren,

Feinstoffpraxis Beate-Maria Kämper kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken