Ergotherapeutische Behandlungen und Präventionsmaßnahmen

Von: Silke Haus & Christel Dykmann - Praxis für Ergotherapie Partnerschaftsgesellschaft  05.10.2009
Keywords: Praxis, Psychiatrie, Orthopädie

 Was ist Ergotherapie?  

Die Fachpraxis für Ergotherapie Silke Haus & Christel Dykmann bietet eine ärztlich verordnete Heilbehandlung an. Diese Behandlung dient dem Aufbau, dem Erhalt oder der Verbesserung von noch nicht vorhandenen oder verloren gegangenen Fähigkeiten.  

Das Ziel der ergotherapeutischen Praxis Haus & Dykmann ist die größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im Alltag des Patienten zu erlangen.  

Hierbei wird die Behandlung nach der Erkrankung, den Zielen und Möglichkeiten des Patienten ausgerichtet. Dazu kann die Therapie auf Anweisung der Ärztin/des Arztes sowohl in der Praxis als auch als Hausbesuch stattfinden.  

Die Fachgebiete der Praxis für Ergotherapie Silke Haus & Christel Dykmann umfassen die Bereiche:   

Pädiatrie (Kinderheilkunde)

Neurologie
Orthopädie, Traumatologie, Rheumatologie
Psychiatrie
Geriatrie (Altersheilkunde)

Keywords: Altenheilkunde, Demenzerkrankung, Dykmann, Ergotherapie, Ergotherapie Hesel, Feinmotorik, Gedächtnistraining, Haus, Kinderheilkunde, Konzentrationstraining, Neurologie, Orthopädie, Prävention, Praxis, Psychiatrie, Rehabilitation, Rheumatologie, Schulvorbereitung, Traumatologie,

Silke Haus & Christel Dykmann - Praxis für Ergotherapie Partnerschaftsgesellschaft kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken