Befähigte Person zum Prüfen von Anschlagmitteln

Befähigte Person zum Prüfen von Anschlagmitteln von Nüsse GmbH

Von: Nüsse GmbH  31.08.2015
Keywords: Ausbildung, Arbeitssicherheit, Arbeit

In regelmäßigen Abständen bieten wir die Schulungen "befähigte Person zum Prüfen von Anschlagmitteln" an, die von praxiserfahrenen Ausbildern durchgeführt werden. Die Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien TRBS 1203 Befähigte Personen zum Prüfen von Anschlagmitteln. Schulung „befähigte Person zum Prüfen von Anschlagmittel Kosten: 85,00 € Lehrgangsinhalt: • Rechtliche Grundlagen unter Berücksichtigung der Betriebssicherheitsverordnung • Sicherheitsaspekte / Unfallgefahren an Anschlagmitteln • Bedeutung, Verantwortung und Haftung der befähigten Person • Aspekte zur Auswahl von Anschlagmitteln • Grundsätze für die Prüfung • Physikalische Grundbegriffe der Anschlagtechnik: Lastenverteilung, Schwerpunktlage, Neigungswinkel • Zusammenwirken von Hebezeugen, Anschlagmitteln und Lasten • Aufbau und Werkstoffe der Anschlagmittel: Seile, Ketten (Sichtprüfung), Schäkel, Blechklämmen, Rundschlingen, Traversen und Hebebänder • Kombination von verschiedenen Anschlagmitteln sowie das Vermeiden von Schäden • Kontrolle vor und nach dem Gebrauch: Verschleiß und Ablegereife • Vorbeugende Instandhaltung und Lagerung von Anschlagmitteln • Erforderliche Dokumentation & praktische Prüfung Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhält der Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung, sowie einen Aufkleber für den Sicherheitspass. Teilnehmerkreis: Führungskräfte, Einsatzleiter, Sicherheitsbeauftragte, Meister, Lagerleiter, Ausbilder, Unterweiser von Kranen oder anderer mobiler Arbeitsmittel, Wartungs- und Instandhaltungspersonal. Die Teilnehmer sollten über eine abgeschlossene Berufausbildung, Berufserfahrung und zeitnahe berufliche Tätigkeit im Umgang mit Anschlagmitteln verfügen

Keywords: Anschlagmittel, Arbeit, Arbeitssicherheit, Ausbildung

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Nüsse GmbH

Sicherheitsbeauftragten Aus- und Weiterbildung von Nüsse GmbH Vorschau
31.08.2015

Sicherheitsbeauftragten Aus- und Weiterbildung

Lehrgangsinhalte: • Grundlagen des Arbeitsschutzes • Gefahrstoffe • Unfallverhütung und Analysen • Erste Hilfe/Brandschutz • Baustellensicherheit • Arbeiten mit Absturzgefahr • Umgang mit Gabelstapler, Kran, Hubarbeitsbühnen und Teleskopladern • Anschlagmittel • Persönliche Schutzausrüstung • Lärm • Büroarbeitsplätze • Mitarbeiterunterweisung


Befähigte Person zum Prüfen von Leitern & Tritten von Nüsse GmbH Vorschau
31.08.2015

Befähigte Person zum Prüfen von Leitern & Tritten

Lehrgangsinhalte: • BetrSichV, TRBS 2121 Teil 2 • Die DGUV Information 208-016 und ihre Umsetzung • Normen und Vorschriften • Verantwortung und Haftung • Aufgaben und Pflichten der Befähigten Person • Arbeitssicherheit beim Umgang mit Leitern und Tritten • Grundlagen der Prüfung von Leitern und Tritten • Prüfung von Leitern und Tritten: Hinweise zum optimalen Vollzug im eigenen Unternehmen • Bestimmungsgemäße Verwendung


Ladungssicherungsschulung von Nüsse GmbH Vorschau
31.08.2015

Ladungssicherungsschulung

Lehrgangsinhalte: • Rechtliche Grundlagen • Physikalische Grundlagen • Anforderung an das Transportfahrzeug • Arten der Ladungssicherung • Ermittlung der erforderlichen Sicherheitskräfte • Zurrmittel für die Ladungssicherung • Weitere Hilfsmittel zur Ladungssicherung • Praktische Übungen zur Beladung und Ladungssicherung • Prüfung der vermittelten Inhalte


Schulung Anschlagen von Lasten von Nüsse GmbH Vorschau
31.08.2015

Schulung Anschlagen von Lasten

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Die Schulung umfasst neben dem Theorieunterricht auch Praxisübungen. Sie schließt mit der Prüfung für Anschläger nach DGUV Regel 100-500 und DGUV Vorschrift 1 ab. Die Schulung wird von berufsgenossenschaftlich anerkannten Dozenten durchgeführt.


Teleskopladerschulung von Nüsse GmbH Vorschau
31.08.2015

Teleskopladerschulung

Lehrgangsinhalte: • Rechtliche Grundlagen und Unfallgeschehen • Aufbau und Funktion von Teleskoplader • Betrieb allgemein • Regelmäßige Prüfungen • Umgang mit der Last/Besonderheiten • Sondereinsätze • Prüfung der vermittelten Inhalte (Theorie und Praxis)


Hubarbeitsbühnenbedienerschulung von Nüsse GmbH Vorschau
31.08.2015

Hubarbeitsbühnenbedienerschulung

Lehrgangsinhalt: • Inhalte der DGUV Regel 100-500 „Betreiben von Hubarbeitsbühnen“ • Vorstellung der verschiedenen Hubarbeitsbühnenbauarten • Aufgaben und Pflichten des Bedieners • Sicheres Aufstellen und Benutzen von Hubarbeitsbühnen • Praktische Übungen • Prüfung der vermittelten Inhalte (Theorie und Praxis)


14.08.2014

Kranfahrerschulungen

Lehrgangsinhalte:· Sicherheit· Bauarten· Pflege und Wartung · Anschlagen von Lasten· Kranbetrieb · Fahrübungen am Hallenkran· Betriebssicherheitsprüfung · Persönliche Schutzausrüstung· Sondereinsätze


14.08.2014

SCC Schulung

Kombischulung nach SCC 017 für operative Führungskräfte (Projektleiter, Bauleiter, Meister/ Techniker, Vorarbeiter, Obermonteure) und SCC 016 / 018 für operative


Gabelstaplerschulungen von Nüsse GmbH Vorschau
14.08.2014

Gabelstaplerschulungen

Schulungen - SCC-Schulungen 016 / 017 / 018 - Gabelstaplerstaplerfahrerausbildung - Kranfahrerausbildung - Hubarbeitsbühnenbedienerschulung - Teleskopladerbedienerschulung - Schulung Anschlagen von Lasten - Ladungssicherungsschulung - Sicherheitsbeauftragtenschulung / -weiterbildung - und viele mehr