Premiere bei Obermann: Planspiel zur Nachhaltigkeit

Premiere bei Obermann: Planspiel zur Nachhaltigkeit von Obermann Unternehmensgruppe

Von: Obermann Unternehmensgruppe  22.03.2016
Keywords: Hochschule Niederrhein, Albema, Planspiel Unternehmen,

Forschungsprojekt Green2 – Green Logistics in Agrobusiness in der Praxis Wer ist der Green Warehouse Champion? – Diese Frage stellten sich vor kurzem einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Obermann Unternehmensgruppe aus Osterode. Im Rahmen eines Workshops, der durch den Obermann-Partner Albema initiiert wurde, nahmen sie an einem spannenden Planspiel teil: „Ziel des Spiels war es, neues Wissen aus dem Bereich der nachhaltigen Lagerführung zu vermitteln und mit Fachinhalten aus der Lagerlogistik zu verbinden“, erklärt Heiko Andreas Helmke als Obermann-Geschäftsführer für den Bereich Operations. Die Mitarbeiter aus verschiedenen Ebenen und Abteilungen des Standorts Landwehr waren damit Erstanwender des Brettspiels „Green Warehouse Champion“. Als Anreiz lockten Goldmedaillen, die man im Spiel durch den direkten Austausch von Erfahrungen und Wissen über die Abteilungsgrenzen hinweg gewinnen konnte. Wissen und Kompetenzen spielerisch vermitteln – bei Obermann ein voller Erfolg Neben Fachinhalten wurden dabei auch die Sozial- und Kommunikationskompetenzen der Teilnehmer geschult. Da vor allem auch der Teamgeist der Mitspieler gefragt war, konnte das Spiel außerdem dazu beitragen, dass sich die Kollegen untereinander besser kennenlernen. „Im Nachhinein wurde sogar der Wunsch geäußert, Spiele dieser Art auch standortübergreifend anzubieten, um auch andere Kollegen des Unternehmens besser kennenlernen zu können“, freut sich Helmke über das positive Feedback seiner Mitarbeiter. Der Workshop und das Planspiel des Obermann-Kooperationspartners Albema stützen sich auf das Forschungsprojekt Green2 – Green Logistics in Agrobusiness. Das EU-geförderte Projekt der Hochschule Niederrhein hat zwei Jahre lang mit Unternehmen aus Deutschland und den Niederlanden zusammengearbeitet und sich dabei intensiv mit den Themen nachhaltiger Güterverkehr, Energieeffizienz in der Lager- und Kühltechnik, effiziente Nutzung von bestehenden Kühlkapazitäten und nachhaltige Gestaltung der innerlichen Transport- und Lagerprozesse beschäftigt. In diesem Rahmen wurden nicht nur ein Logistik-Leitfaden, sondern auch das dynamische Brettspiel „Green Warehouse Champion“ entwickelt. Die Obermann Unternehmensgruppe ist deutschlandweit das erste Unternehmen, das daran teilgenommen hat: „Für uns als Unternehmen waren der Workshop und das Spiel eine enorme Bereicherung, die uns nicht nur fachlich, sondern auch personell weitergebracht hat“, so Helmke. Autor: Obermann Unternehmensgruppe

Keywords: Albema, Hochschule Niederrhein, Planspiel Unternehmen, Workshop Lagerlogistik,

Obermann Unternehmensgruppe kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von Obermann Unternehmensgruppe

Einmal mit dem US-Truck um Osterode von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
13.09.2016

Einmal mit dem US-Truck um Osterode

Horst Melecky aus Osterode gewinnt bei triff:obermann eine Rundfahrt im US-Truck.


Original US-Truck kommt nach Gittelde von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
06.09.2016

Original US-Truck kommt nach Gittelde

Die Obermann Unternehmensgruppe aus Osterode lädt am 10. September von 11 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür nach Gittelde ein.


Echtes Strandfeeling im Obermann-Lkw von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
22.06.2016

Echtes Strandfeeling im Obermann-Lkw

Die Obermann Unternehmensgruppe aus Osterode besuchte Mitte Juni zwei Grundschulen und Kindergärten in der Region mit einem Lkw.


Premiere bei Obermann: Planspiel zur Nachhaltigkeit von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
22.03.2016

Premiere bei Obermann: Planspiel zur Nachhaltigkeit

Forschungsprojekt Green2 – Green Logistics in Agrobusiness in der Praxis Wer ist der Green Warehouse Champion? – Diese Frage stellten


Obermann will (sich) in diesem Jahr noch mehr bewegen von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
05.02.2016

Obermann will (sich) in diesem Jahr noch mehr bewegen

Die Obermann Unternehmensgruppe aus Osterode möchte im Rahmen ihres betrieblichen Gesundheitsmanagements im Jahr 2016 an verschiedenen Sport-Events teilnehmen.


Obermann begrüßt Azubis und neue Mitarbeiterin von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
13.08.2015

Obermann begrüßt Azubis und neue Mitarbeiterin

Drei neue Auszubildende haben ihre berufliche Karriere bei der Obermann Unternehmensgruppe in Osterode begonnen.


22.07.2015

Elektro-Fahrzeuge: Bald verstärkter Einsatz in der Logistik?

Ein Forschungsprojekt vom Forschungsinstitut Unternehmensführung, Logistik und Produktion der Technischen Universität München hat kürzlich einen vielversprechenden Abschlussbericht zum Thema „E-Mobility bei Logistikdienstleistern (EMOLO)“ vorgelegt.


Obermann-Firmengelände wurde zur Westernstadt von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
26.06.2015

Obermann-Firmengelände wurde zur Westernstadt

Die Veranstaltung „triff:obermann“ der Obermann Unternehmensgruppe am Standort Gittelde-Teichhütte am 20. Juni 2015 war trotz des schlechten Wetters ein voller Erfolg.


triff obermann: Der etwas andere Tag der offenen Tür von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
05.06.2015

triff obermann: Der etwas andere Tag der offenen Tür

Die Obermann Unternehmensgruppe lädt am 20. Juni zum Tag der offenen Tür „triff:obermann“ nach Gittelde-Teichhütte ein.


Informationen und jede Menge Spaß bei Obermann von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
02.06.2015

Informationen und jede Menge Spaß bei Obermann

Osteroder Grundschulkinder besichtigten am 22. Mai das Logistik- und Speditionsunternehmen Obermann.


Hollywood bei der Obermann Unternehmensgruppe von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
22.04.2015

Hollywood bei der Obermann Unternehmensgruppe

Hollywood im Harz: Seit November vergangenen Jahres betreut die Obermann Unternehmensgruppe aus Osterode den Bereich Kodak Entertainment Imaging der Firma Kodak.


Triff Obermann: Logistik und Spedition zum Anfassen von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
02.10.2014

Triff Obermann: Logistik und Spedition zum Anfassen

Die Obermann Unternehmensgruppe aus Osterode gibt am 18. Oktober 2014 auf ihrem Firmengelände in Gittelde-Teichhütte Einblicke in Logistik und Spedition.


Ausbildung bei Obermann: Alles andere als „tote Hose“! von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
05.08.2014

Ausbildung bei Obermann: Alles andere als „tote Hose“!

Die Obermann Unternehmensgruppe aus Osterode am Harz begrüßte am 1. August 2014 sieben neue Auszubildende.


Europaweite Logistiklösungen im Herzen Deutschlands von Obermann Unternehmensgruppe Vorschau
03.07.2014

Europaweite Logistiklösungen im Herzen Deutschlands

Die Obermann Unternehmensgruppe aus Osterode am Harz überzeugt durch Leistungsvielfalt in den Bereichen Logistik, Spedition und Nutzfahrzeuge.