Photovoltaikanlagen, Netzqualität

Photovoltaikanlagen, Netzqualität von itexpert.de

Von: itexpert.de  18.10.2010
Keywords: Elektronik, Hardware, Automatisierungstechnik

Bestandsaufnahme, Abnahmebegleitung, Schiedsgutachten, Fehlerfeststellung, Messungen, Einhaltung von technischen Vorschriften, Normen, Regeln. Schiedsgutachten. Sanierungspläne.
Fragenklärung zu:

Gutachten oder gutachterliche Stellungnahmen, die Bewertungen nach dem Stand der Technik relevant zum Zeitpunkt der Errichtung der Anlage, unter Beachtung der gültigen Gesetze, Technischen Richtlinien, (VDS)-Vorschriften und Normen, darstellen.
Abnahmevoraussetzungen wurden nicht erfüllt
Es gibt keine angemessene Anlagendokumentation
Ertragsprognosen werden nicht erreicht
Die Einweisung des Nutzers fand nicht statt
Anfänglich gute Stromerträge gehen schleichend oder plötzlich zurück
Die Ertragserwartung der Herstellers bzw. des Installateurs treffen nicht zu
Die Erträge variieren wenig, bei unterschiedlichen Wetterlagen
Solarkabel (DC-Seite) erwärmen sich stark
Wechselrichter machen ungewöhnliche Geräusche und zeigen Fehlermeldungen an
Die Kabel sind unfachmännisch verlegt oder liegen lose auf der Dachfläche
Anschlusskabel oder Elektronik-Komponenten sind verschmort oder verbrannt
Schutzeinrichtungen (z.B. Trennschalter, RCD) lösen oft ohne offensichtlichen Grund aus
Die Datenübertragung ist oft gestört
Der Installateur reagiert kaum auf Fragen und wenn, mit Antworten die beruhigen sollen, die Sie aber nicht verstehen
Es gibt Schäden an den Modulen oder an anderen Installationskomponenten
Ein Blitzschlag wirkte auf die Photovoltaikanlage ein
Die PV-Anlage hat keinen Blitzschutz und keinen Überspannungsschutz
Die Versicherung übernimmt einen Schaden an der PV-Anlage nicht
Reparaturen brachten keine Verbesserung der Erträge oder Sicherheit
Die Amortisationsrechnungen sind fehlerhaft oder schwer verständlich
Die Datenblätter der Module sind fehlerhaft
Fehldimensionierungen Modul- und Wechselrichterauslegungen
Elektrische Gefahren unzureichend abgesichert (Schlag, Berührung, Kurzschluss)

· Es wurden andere Module geliefert als im Angebot vereinbart waren

· Es sind keine Leistungsdaten (Flasher-Daten) bekannt

· Die  im Angebot bezeichneten Wechselrichter wurden nicht installiert

· Der/die Wechselrichter haben Aussetzer oder deren Daten lassen sich nicht erfassen

· Infolge der Schneelast, Eis oder Schmutz sind die Modulrahmen oder die Glasscheibe verformt oder Kabel unter mechanischer Spannung oder gerissen.

· Nagetierschäden unterhalb des Modulfeldes

· Glasbruch an der Moduloberfläche

· Die Dachziegel unter den Modulen sind zerbrochen

· Es gibt optische Veränderungen, Grauschleier, Gelbstich, Flecken, Feuchtigkeit im Modul

· Auf den Zellen sind dunkle Schmierspuren oder braune Flecken zu sehen

· Einzelne Zellen werden dauerhaft wärmer als andere

· Die Leiterbahnen in den Solarmodulen sind teilweise weggeätzt, unterbrochen oder verfärbt

· Im Modul sind Fremdkörper zu sehen.

· Es befinden sich mehrere oder keine Seriennummern auf den Modulen

· Der Modulhersteller lässt sich nicht identifizieren

· Zum Modulhersteller findet man keinerlei Angaben (Internet, Datenblatt)


Keywords: Automation, Automatisierung, Automatisierungstechnik, EDV Sachverständiger, Elektrische Sensoren, Elektronik, Hardware, öbuv. PV Sachverständiger, PV Anlagen Qualität, PV Gutachter, PV Sachverständiger, Sensoren, Steuerungen, Steuerungstechnik,

Weitere Produkte und Dienstleistungen von itexpert.de

Automatisierungstechnik von itexpert.de Vorschau
18.10.2010

Automatisierungstechnik

unabhänig, unparteiisch, weisungsfrei, öffentlich bestellt und vereidigt


IT Hardware und Software von itexpert.de Vorschau
18.10.2010

IT Hardware und Software

unabhängig, unparteiisch, weisungsfrei, öffentlich bestellt und vereidigt