UMTS-fähige Mega-Pixel IP-Überwachungskamera mit Motor-Zoom zur Videoüberwachung via Mobilfunk

UMTS-fähige Mega-Pixel IP-Überwachungskamera mit Motor-Zoom zur Videoüberwachung via Mobilfunk von ViSiTec Video-Sicherheit-Technik GmbH

Von: ViSiTec Video-Sicherheit-Technik GmbH  20.01.2011
Keywords: CCTV Videotechnik, IP Mega-Pixel Netzwerkkamera per LAN W-LAN mit PoE, Mobilfunk UMTS GPRS GSM,

Die Megapixel-Außenkamera GOB-100AP-73 von Brickcom verfügt über eine integrierte 3G UMTS-Schnittstelle, mit der Bilder direkt in das Mobilfunknetz übertragen werden können. Durch die Unabhängigkeit von DSL lassen sich so flexible Überwachungs-lösungen für die Baustellen- oder Verkehrsüberwachung realisieren. ViSiTec Video-Sicherheit-Technik, Schwarmstedt bietet ab sofort die mit integriertem UMTS-Zugang ausgestattete Outdoor-Überwachungskamera GOB-100AP-73 an. Das hochintegrierte IP-Kamerasystem kann in Gebieten ohne DSL-Verfügbarkeit eingesetzt werden, in denen die Reichweite von WLAN nicht ausreicht, um eine Anbindung zu realisieren. Die ständige Ausweitung des UMTS-Ausbaus sowie die Steigerung der zur Verfügung stehenden Datenraten durch moderne Verfahren wie HSDPA oder HSDUPA, machen UMTS zu einer Alternative für moderne Überwachungslösungen. Und dies nicht zuletzt durch fallende Flatratepreise. Die GOB-100AP-73 verbindet Robustheit mit Hochtechnologie. Das wetterfeste Gehäuse entspricht der Schutzklasse IP67 und hält, dank des aktiven Klimatisierungssystems, Temperaturen von minus 40 bis plus 60 Grad Celsius stand. Die Stromversorgung erfolgt über Datenkabel und wird über den integrierten POE+ Anschluss realisiert. Gute Bilddynamik im Nachteinsatz Der Progressive-Scan-Sensor liefert scharfe Bilder und dynamische Farben bei einer Auflösung von 1280 mal 800 Pixel und maximal 30 Bildern pro Sekunde. Die Kombination aus hochwertigem Bildsensor und integrierter Infrarottechnik liefert sehr gute Nachtbilder bei Beleuchtungsstärken ab einem Lux aufwärts. Der dreifach codierte Dualstream (H.264/MPEG-4/MJPEG) und die technisch einwandfrei implementierte Kompression ermöglichen eine bandbreitenschonende Übertragung von Livebildern, ohne dass nennenswerte Verluste bei der Bildqualität entstehen. Zusätzlich erlaubt das CS-Mount Motorzoom-Vario-Objektiv des Herstellers Computar eine einfache Nachjustierung des Blickwinkels über die Anwenderoberfläche der Kamera. Integrierter Micro-SD Slot Der Micro-SD/SDHC-Slot ermöglicht zusätzlich die lokale Aufzeichnung von Videodaten. Die Medien von bis zu 32 Gigabyte lassen sich auf Wunsch als Ringspeicher nutzen. Damit ist auch im Falle eines Verbindungsproblems die kontinuierliche Aufzeichnung sichergestellt. Der digitale Ein- und Ausgang rundet das umfangreiche Gesamtkonzept der GOB-100AP-73 ab. Über ihn lassen sich zusätzliche Sensoren, Türkontakte oder Sirenen ansteuern. Aufzeichnungssoftware für 64 Splits Auch softwareseitig bietet die Brickcom GOB-100AP-73 einen hohen Mehrwert. Im Preis enthalten ist eine Aufzeichnungssoftware, die bis zu 64 Splits gleichzeitig erfasst. Die deutschsprachige Benutzeroberfläche wartet mit umfangreichen Funktionen auf. So erleichtert die Easyslink-Funktion die Inbetriebnahme, da die Konfiguration von vorgelagerten Routern, speziellen Ports und die Vergabe von IP-Adressen komplett entfallen. Multicasting, Zwei-Wege Audio sowie umfangreiche Bewegungserkennung mit mehreren Zonen und Triggering-Funktionen, runden das Brickcom-Überwachungssystem funktionell ab. Das System ist ab sofort über den Video-Security Online-Fachhandel www.ViSiTec24.de zu beziehen.

Keywords: CCTV Videotechnik, IP Mega-Pixel Netzwerkkamera per LAN W-LAN mit PoE, Mobilfunk UMTS GPRS GSM, Sicherheitstechnik Video-Überwachungstechnik,

ViSiTec Video-Sicherheit-Technik GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken