Führerschein der Klasse B, BE, B96, A, AM, A1, A2 und Mofa (auch Führerschein mit 17)

Von: Fahrschule B. Christ  23.03.2016
Keywords: Fahrschule, Führerschein, Auto & Motorrad

Verschiedenste Pkw-Modelle mit "Fun-Charakter" (die aber größtenteils nicht für die Prüfung zugelassen sind), "Erlebnis-Autobahnfahrten" mit ausgedehnten Restaurantaufenthalten (die von deiner Ausbildungszeit abgehen), Beleuchtungsfahrten durch den Elbtunnel, Telefonate mit anderen Fahrschülern während der von dir bezahlten Fahrstunde, theoretischer Unterricht vom Band ohne Rückfragemöglichkeiten an einen kompetenten Fahrlehrer oder ausschließlich Unterricht mit "wiederbeschreibbaren" Musterfragebögen. All das kann man machen, muss man aber nicht... Wir stehen seit mehren Jahrzehnten für eine gute und verlässliche Führerscheinausbildung. Dabei sehen wir es so: Du bezahlst dafür. Also hast du auch das Recht, dass der Fahrlehrer seine ganze Aufmerksamkeit dir widmet. Punkt. Das alles mit dem Ziel, dass du so schnell wie möglich und zudem mit möglichst wenig Fahrstunden deinen Führerschein bei uns absolvierst. Dafür entwickeln wir übrigens gemeinsam mit jedem Fahrschüler einen "individuellen Ausbildungsplan". Natürlich soll während deiner Fahrausbildung auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Im Vordergrund sollte aber eine seriöse Ausbildung stehen, die schnell und erfolgreich - und somit kostengünstig und nervenschonend - zum Ziel führt. Und dabei können wir dich mit unserer immensen Erfahrung tatkräftig unterstützen !!! Ein absolutes Highlight für die praktische Führerscheinausbildung ist unser großes, hauseigenes Fahrschulgelände. Da es unsere Fahrschule schon seit über 50 Jahren gibt, konnte sich im Laufe der Zeit alles optimal entwickeln und regelmäßig an aktuelle Begebenheiten angepasst werden. So etwas heute neu zu erstellen, wäre in der Form wahrscheinlich gar nicht mehr möglich… Durch unser eigenes Fahrschulgelände wirst Du behutsam an „Dein“ neues Auto herangeführt, lernst die wichtigsten Handgriffe kennen und übst bereits erste kleine Fahrversuche. Wenn Du Dich mit Deinem neuen Auto vertraut gemacht hast, geht es in der Regel relativ schnell los, um erste Erfahrungen im „realen“ Straßenverkehr zu sammeln. Dadurch, dass Du auf unserem Grundstück bereits alles in Ruhe testen konntest, fällt Dir der Einstieg jetzt viel leichter. Unser Fahrschulgelände kommt aber nicht nur Autofahrern zu Gute. Auch Motorrad- und Roller-Fahrschüler schätzen den hauseigenen Übungsplatz sehr. Um Dich optimal auf die praktische Führerscheinprüfung vorzubereiten, haben wir im Laufe der letzten 50 Jahre ein ausführliches Ausbildungskonzept für den Raum Stade entwickelt, das wir immer wieder neu anpassen. So lernst Du während Deiner Ausbildung zum Beispiel alle wichtigen Prüfungsstrecken ganz genau kennen. Besonders schwierige Ecken oder typische Prüfungsfehler (z.B. links einordnen in einer Einbahnstraße, kein Halten am Stoppschild) bauen wir gezielt in die einzelnen Fahrstunden ein, um solche Fehler in der Prüfung auf jeden Fall zu vermeiden. Vor allem unsere familiäre Atmosphäre ist auch ein Grund dafür, weshalb viele Fahrschüler uns auch noch Jahre später immer mal wieder besuchen kommen - sei es um Fragen zum Thema "Autofahren" zu stellen oder einfach nur um ein bisschen zu plaudern.

Keywords: Auto & Motorrad, Auto und Motorrad, Eu Führerschein, Fahrschule, Führerschein, Führerschein mit 17, Klasse A, Klasse A1, Klasse B, Klasse Be, Klasse M,

Fahrschule B. Christ kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken