Social Walk

Von: Leinenengel  15.07.2016
Keywords: Hunde, Hundeschule, Hundeerziehung

Ein Social Walk ist ein geführter Trainingsspaziergang in einer Gruppe von maximal 6 Mensch-Hund-Teams. Dieser Spaziergang soll unsicheren und ungeübten Hunden die Möglichkeit geben sich in einer Gruppe zu entspannen und adäquat zu verhalten. Der komplette Spaziergang findet angeleint statt, unter Einhaltung der Individualdistanz und unter Rücksichtnahme unter allen Teilnehmern. Lernen Sie, wie Sie Hundebegegnungen richtig meistern. Der Spaziergang eignet sich für Sie besonders, um das Auge auf die vielen unterschiedlichen Verhaltensweisen zu schulen. Ich werde Ihnen zeigen, wie man Hundeverhalten richtig deutet und vor allem, wie man richtig darauf reagiert. Der Social Walk eignet sich besonders für Hunde: die unsicher im Umgang mit Artgenossen, aber auch mit fremden Menschen sind die eine Unverträglichkeit gegenüber anderen Hunden haben oder leinenaggressiv sind die übermäßig aufgeregt sind, wenn sie auf andere Hunde treffen, weil Sie dies automatisch mit Spaß und Spiel verknüpft haben und dadurch nur schwer ansprechbar sind Der Social Walk eignet sich aber auch für Mensch-Hund-Teams, die an den Grundsignalen arbeiten sollen, die Lust auf das ein oder andere Suchspiel haben oder aber für Menschen, die lernen möchten, ihren Hund besser zu verstehen.

Keywords: Hunde, Hundeerziehung, Hundeschule, Hundetraining, Welpen

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Leinenengel

15.07.2016

Kaufberatung

Sie planen die Anschaffung eines neuen Familienmitglieds und sind sich unsicher was es für ein Hund werden soll ? Sie


15.07.2016

Guppenstunden

Ihr Hund zieht an der Leine? Ihr Hund führt die Grundsignale wie Sitz und Platz nicht zuverlässig aus? Ihr Hund


15.07.2016

Einzeltraining

Ihr Hund zeigt Aggressionsverhalten gegenüber Artgenossen, anderen Tieren oder sogar Menschen gegenüber ? Ihr Hund ist sehr ängstlich und unsicher