Helios-Verlag K.-H.Pröhuber: Reiseführer Hürtgenwald 1944/45, Interview mit d em Autor R. Monnartz

Helios-Verlag K.-H.Pröhuber: Reiseführer Hürtgenwald 1944/45, Interview mit d em Autor R. Monnartz von Helios Verlag

Von: Helios Verlag  17.04.2008
Keywords: Bücher, Verlag, Buch

Was hat Sie bewogen, einen solchen Reiseführer zur militärischen Zeitgeschichte zu erstellen?
Durch meine ehrenamtlichen Tätigkeit im Geschichtsverein Hürtgenwald, besonders bei der Tätigkeit im Museum "Hürtgenwald 1944 und im Frieden" in Vossenack und durch Führungen im Gelände habe ich sehr viel Kontakt zu interessierten Besuchern und Zeitzeugen, die teilweise auch aus dem Ausland anreisen. Da immer wieder Fragen nach dem "Was, Wann und Wo" des ehemaligen Schlachtfeldes gestellt wurden und auch noch werden, entstand bei mir der Gedanke, mein Wissen in einem Tourenplaner zusammen zufassen.

Was haben Sie als Literaturgrundlage benutzt?
Neben der einschlägigen deutschen und amerikanischen Literatur und amtlichen Quellen (Kriegstagebücher, Berichte, After Action Reports etc.), wurden Zeitzeugen befragt und Filmberichte ausgewertet. Natürlich wurde auch das Internet als Quelle genutzt.

Seit wann beschäftigen Sie sich mit der militärischen Zeitgeschichte?
Schwer zu sagen, aber es sind schon einige Jahre.

Würden Sie sagen, dass Interesse an der jüngsten militärischen Vergangenheit – speziell zum Hürtgenwald 1944/45 – lässt eher nach. Oder würden Sie ein verstärktes Interesse konstatieren?
M.E. gibt es nach wie vor ein großes Interesse an der jüngsten Vergangenheit Deutschlands, nicht nur an der militärischen. Waren es früher viele amerikanische und deutsche Kriegsteilnehmer, so kommen heute verstärkt jüngere Generationen um die Geschichte sachlich und wertfrei zubetrachten und aufzuarbeiten. Auch Schulen beschäftigen sich heute verstärkt mit der regionalen Geschichte.

Wir bedanken uns für Ihre Stellungnahme.

Rainer Monnartz: Hürtgenwald 1944/45 - Militärgeschichtlicher Tourenplaner
180 Seiten, 84 historische Fotos, 110 aktuelle Fotos, Gegenüberstellung Alt/Neu 24, Bunkerskizzen 14, sonstige Skizzen 18, durchgängig vierfarbig, ISBN 978-3-938208-68-7

Keywords: Buch, Bücher, Buchproduktionen, Dokumentationen, Regionalliteratur, Verlag