DHL schließt 5-Jahres-Logistik-Vertrag mit Canon (UK) Ltd.

Von: Deutsche Post AG Bonn  10.05.2006

DHL Exel Supply Chain hat von Canon (UK) Ltd. den Zuschlag für einen 5-Jahres-Vertrag im Wert von 75 Mio. Pfund (umgerechnet rund 110 Mio. Euro) erhalten. Gegenstand der Vereinbarung ist der komplette Logistikbetrieb auf ca. 23.000 m² in Bardon, Leicestershire, einschließlich Lagerverwaltung, technischer Dienste und Distribution für Canon, einen der weltweit führenden Anbieter innovativer Lösungen für Bild- und Informationstechnik zur geschäftlichen und privaten Nutzung. DHL Exel Supply Chain wird verantwortlich sein für Wareneingang und Lagerung der Produkte, für die Kommissionierung sowie für die zusätzliche Bestückung der Bildgeräte vor der Auslieferung. Darüber hinaus übernimmt das Unternehmen den Aufbau der Ausrüstung, das Training und die Entfernung von Verpackungsmaterial bei Lieferung. Weitere Aktivitäten umfassen Ersatzteilversorgung und Reverslogistik. Außerdem wird DHL Exel Supply Chain im kommenden Jahr zusammen mit Canon an der Entwicklung eines Technik-Zentrums vor Ort arbeiten. DHL plant eine Ausweitung der Tätigkeit mit Hilfe eines integrierten Service Center für verschiedene Nutzer, vergleichbar mit anderen, bereits bestehenden Einrichtungen des Unternehmens in Großbritannien.


Deutsche Post AG Bonn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken