DHL-Services jetzt per Handy abrufbar

Von: Deutsche Post AG Bonn  14.04.2008
Keywords: Briefdienste, Express- & Postdienste

Ab sofort werden Sendungsverlauf und Preisinformationen für Pakete sowie Standorte von Postfilialen und Packstationen schnell und einfach auf allen gängigen Handys, Blackberrys und PDAs angezeigt - und das ganz ohne zusätzliche Servicegebühren 'Alle wichtigen Informationen rund um den Paketversand mit DHL stehen unseren Kunden nun jederzeit per Handy zur Verfügung. Wir bauen damit unsere Strategie, einfach, immer und überall erreichbar zu sein, konsequent aus', erklärt Dr. Andrej Busch, Mitglied des Bereichsvorstands und verantwortlich für das Marketing bei DHL Paket Deutschland. Zu jeder Zeit, an jedem Ort Mit dem neuen mobilen Serviceportal richtet sich DHL vor allem an Privatkunden, die unterwegs spontan auf bestimmte Informationen zu DHL oder zu einer ihrer Paketsendung angewiesen sind. Nach Eingabe der Adresse mobil.dhl.de in den Browser des Handys, erscheint die speziell auf den jeweiligen Gerätetyp angepasste DHL-Startseite. Alle wichtigen Informationen lassen sich über eine Liste oder als Drop-Down-Menü abrufen. Selbst Bilder und Grafiken werden der Größe des Displays entsprechend angezeigt. Eine intelligente Navigation verhindert dabei unnötig lange Wartezeiten. Der DHL-Service ist kostenlos, es fallen lediglich die gewohnten Telefon-Verbindungsgebühren an. Es gibt 80 Millionen Handys in Deutschland. 80 Prozent davon sind bereits internetfähig - Tendenz steigend. 'Die Kunden erwarten heutzutage den Zugriff aufs Internet zu jeder Zeit, an jedem Ort. Mit den neuen DHL-Service fürs Handy liefern wir die passende Lösung und unterstreichen einmal mehr unsere Innovationsführerschaft im deutschen Markt', ergänzt Andrej Busch.

Keywords: Briefdienste, Express- & Postdienste

Deutsche Post AG Bonn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken