Deckenlampe C. Ranc mit Schneider Tulip Art Nouveau

Von: Antik Lampen Design  28.01.2013
Keywords: Lampen, Restaurierung, Lampe

Frankreich um ca. 1910/1915er Jahre Die 4-flammige anspruchsvolle Montur ist eine wunderschöne massive Bronzearbeit. Die Rosengirlanden, der Korpus mit seinen Fascetten-Arbeiten, die nach unten gerichtete Spitze, der aufwändigst gearbeitete Baldachin, die Lampenarme mit den Bronzeüberwürfen - all dieses vereint in einer einzigen Lampe gibt ihr ein unvergleichliches und einzigartiges Aussehen. Im Korpusinneren ist sie an verschiedenen Stellen mit den Initialen von Charles Ranc C. R. signiert. Die drei Lampengläser sind original Schneider-Gläser mit Signatur und unbeschädigt. Die Lampenmontur wurde restauriert, da sie altersbedingt stark mitgenommen war (siehe unten stehende Bilder). Sie ist wieder perfekt hergestellt. Das fascettierte Glas im Korpus wurde ersetzt. Sie wurde fachmännisch neu elektrifiziert und entspricht den gültigen VDE-Bestimmungen. Französische B22-Lampensockel. Lieferung mit Leuchtmittel.

Keywords: Art Nouveau, Bronze, Glas Design, Glaskünstler, Jugendstil, Kunst und Antiquitäten, Lampe, Lampen, Leuchter, Restaurierung, Vergoldete Bronze